Frage zu Apple Display

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von KtotheA, 1. Mai 2005.

  1. KtotheA

    KtotheA New Member

    Hallo,

    beim stöbern sind mir unmengen von verschiedenen Apple displays aufgefallen, wo genau liegen die Unterschiede?

    Acryl mit Bilderrahmenähnlichem Standfuss, ähnliche mit alu, die neuen cinema displays mit "L" Ständer...
    Wo sind neben den äußeren unterschieden die qualitätiven?

    Sind Apple Displays eigetnlich auch für schnelle Bilder geeignet, bei PC TFTs gibts ja zum teil schlieren?

    danke!
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    30" ->
    Schlieren -> nein
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Je neuer das Display, desto besser auch die darin verbaute Technik, würde ich mal im Groben sagen. Die neueren Displays haben auch zum Teil deutlich höhere Auflösungen als die älteren. So gab es anfangs ein 22" Cinema Display, heute bietet bereits das 20" Cinema Display genau die gleiche Auflösung.
    Wenn Du auf der Suche nach einem schicken hochwertigen Gerät bist, kannst Du mit den aktuellen Modellen meiner Meinung nach nichts falsch machen. Konkurrenzmodelle können gegen die Apple Displays meiner Meinung nach nur durch mehr Videoeingänge anstinken. Wer mehrere Rechner an einem Display betreiben möchte, muss beim Cinema eben immer alles umstecken, was keine wirklich praktikable Lösung ist. Wenn Du nur einen Rechner hast und damit glücklich bist, ist das Cinema Display auf jeden Fall sein Geld wert.
     
  4. KtotheA

    KtotheA New Member

    Also sollte man sich schon auf die neuste reihe an displays konzentrieren und kein altes kaufen?
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Du solltest in erster Linie wissen, wofür Du das Display verwenden willst. Für die meisten Anwendungen dürften Apples aktuelle TFTs gut geeignet sein, aber es gibt ja auch andere gute Hersteller wie z.B. Eizo, die auch nicht verkehrt sind.

    Ich finde es jedenfalls nicht schlecht, daß bei den Cinema Displays kein Schmutz von hinten an die Display-Elektrik rankommt.
     
  6. Ray

    Ray New Member

    Die aktuellen 20' und 23' Displays von Apple sind gerade gewaltig im Preis gefallen (23' Modell um 300 Euro).
     
  7. maccie

    maccie New Member

    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=121972

    Ich habe zwar keinen direkten Verglaich mit anderen TFTs, mein "alter" Monitor war das Apple 17" Studio Display Acryl. Gestern habe ich mir mal ein Filmchen auf DVD angeschaut, ich sage nur ALLERERSTE SAHNE das Display.

    KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN…

    Und gut aussehen tut er doch auch, der breiti

    :sabber:
     

Diese Seite empfehlen