Frage zu "Dual Core"

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Hans.J, 2. April 2005.

  1. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo zusammen,
    Mal nur so theoretisch: Für den Fall dass dereinst mal Macs mit DualCore-Prozessoren rauskommen, ist so einer mit einem dieser Prozessoren (bei gleicher Taktrate, RAM-Ausrüstung...):
    1) Gleich schnell wie ein Mac mit zwei herkömmlichen Prozessoren
    2) Schneller als....
    3) Langsamer als....

    Gruss Hans
     
  2. mamue

    mamue New Member


    ...auf jeden fall !
    :D
     
  3. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Das komt immer auf die Grösse des FS Busses an.

    Grüsse aus der Schweiz
     
  4. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Dito., aber nicht weltbewegend :)

    Gruß
    Kalle
     
  5. chieferson

    chieferson New Member

    Er wird aber imho soweit ich gehört habe von der Leistungsaufnahme (Watt) her besser als ein herkömmlicher Dual sein.

    Daraus hoffe und folgere ich, dass er vielleicht für PowerBooks interessant werden könnte.

    :cool:
     
  6. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    970mp_using_therm_dio_an3-4-05.pdf; Seite 1:

    Gruß
    Kalle
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    3 langsamer (etwas)

    außer am FSB wurde gebastelt.
     
  8. chieferson

    chieferson New Member

    Dann lieg ich da wohl doch falsch!
    Mann wird doch gerne eines besseren belehrt.

    Gruß an ks23
     
  9. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Wieso? *gespannt* ;)

    Kalle
     
  10. Fadl

    Fadl New Member

    Eine Dual Core CPU wird wohl etwas langsamer sein als 2 einzelne. Denn die beiden Cores teilen sich in der Regel auch den Cache.
    Aber in erster Linie gewinnen solche CPUs sowieso nur durch angepasste Software. Ansonsten bringt das gar nichts.
     
  11. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    970mp_using_therm_dio_an3-4-05.pdf; Seite 1:
    Ist bei Dualprozessor-Maschinen doch genauso
    :rolleyes:

    Kalle
     
  12. Fadl

    Fadl New Member

    Ok dann ist das bei IBM gut gelöst das jeder Core seinen eigenen L2 Cache bekommt.

    Bei Dual DualCore CPUs ist die Softwareanpassung in meinen Augen aber noch wichtiger als bei normal Dual Rechnern. Denn während bei nicht angepasster Software bei letzterem lediglich eine CPU quasi Arbeitslos ist sind es bei den Dual DualCore Rechnen gleich derer 3 Cores! Das ist dann schon sehr ineffizient ;)
     
  13. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    AMD
    Intel

    Programme -> Dienstprogramme -> Aktivitätsanzeige -> Threads ;)

    BTW, da die komplette Industrie auf Dual-Core umsteigt, wird natürlich niemand dafür optimieren :D

    Gruß
    Kalle
     

Diese Seite empfehlen