Frage zu Entourage X

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AOlbertz, 2. April 2004.

  1. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    ich verwende Entourage. Das Programm speichert irgendwo intern E-Mail-Adressen.

    Wenn ich eine Mail schreibe und anfange eine Adresse einzutippen, ergänzt das Programm automatisch. Das ist (eigentlich) wunderbar. Dummerweise werden dort aber auch alle Spam-Adressen aufgeführt, die ich mit der entsprechenden Buchstabenkombination je bekommen habe.

    Wie kann ich diesen Zwischenspeicher löschen? Wohlgemerkt, es geht nicht um E-Mail-Adressen, vonKantakten, die im Adressteil gespeichert sind.

    Gruß
    Andreas
     
  2. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Grüß dich, Andreas,

    versuche bitte einmal unter "Mail- und Newseinstellungen" unter dem Reiter "Verfassen" ganz unten die Liste der kürzlich verwendeten E-Mail-Adressen zu löschen; ich denke, so müsste es klappen.

    Gruß,
    adrianlanglauf
     
  3. 667

    667 New Member

    wenn ich mich richtig erinnere, war mal ein thread in dem stand folgendes und ich hab so gemacht und es hat funktioniert:
    die spam-mailadressen als kontakte abgespeichert und dann gelöscht, sie waren damit ein für allemal weg
    667
     
  4. woscha

    woscha New Member

    Das klappt natürlich. Aber dann werden die "zuletzt benutzten Adressen", welche gewünscht sind, auch ignoriert.

    Meine Methode:

    1. SPAM komplett löschen - dann werden diese Adressen nicht mehr angezeigt und

    2. Kommunikationspartner in das Adressbuch aufnehmen - ggf. nur mit der E-Mail-Adresse, vervollständigen kann man das später auch noch.

    Darüber hinaus bietet Entourage ja auch die Möglichkeit "Online-Zugriff" (->Extras ->Konten ->Bearbeiten ->Optionen). Damit lassen sich Mails auf dem Server löschen, BEVOR sie auf den eigenen Computer geladen werden.

    Nachtrag: Meine Antwort bezog sich auf adrianlanglauf
     

Diese Seite empfehlen