Frage zu html - css wer kann helfen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von artes, 16. Februar 2005.

  1. artes

    artes Gast

    Hallo,

    Ich habe da ein Problem mit einer Webseite, die ich mit der Hand und HTML Deluxe geschrieben habe.

    Ich könnte natürlich ins self-html-Forum gehen, aber das sind alles Profis da und ich bin nur ein Hobby-css-ler. Mit so einfachen Fragen, die ich habe, sind die bestimmt überfordert :D

    Es dreht sich um die Seite
    www.stapelfelder-jazztage.de
    (Weil die Seite noch nicht öffentlich ist, habe ich der Startseite den Namen index2.htm gegeben, deswegen funktioniert das "home" - link, das zu "index.htm" verweist, nicht).


    Die Seite hat eine feste Größe und soll nun in der Browsermitte zentriert werden. Dazu schaffe ich einen table von 100% Höhe und gebe den Befehl "vertical-align: middle;". Das funktioniert mit meinen Browsern (Safari, Firefox, Camino, IE) auch ganz gut.
    Jetzt hat mich der Organisator des Festivals angerufen, bei ihm (Win98, IE Ver. unbek.) sei die Seite nicht in der Mitte des Browsers. Was mache ich falsch?

    Die Seite sollte eigentlich 800x600 Pixel groß sein. Ist sie eigentlich auch, allerdings habe nicht berücksichtigt, dass der IE so eine dicke Menüleiste hat, so dass man mit einer 600x800er Auflösung scrollen muss. Soll ich die Seite kleiner machen, oder ist die Größe akzeptabel?

    Danke :klimper:
     
  2. artes

    artes Gast

    Ach ja:
    Es ist eine Seite ohne Frames.
    Wenn ich mit Safari von einer Seite zur anderen wechsele, entsteht eine unschöne weiße, lange Pause!
    Das ist so nicht beabsichtigt.

    Mit Firefox ist das nicht so, da ist der Übergang nahtlos.

    Also ist Firefox der bessere Browser?
     
  3. graphitto

    graphitto Wanderer

    Hallo artes,

    wenn du die Pixel-Breite deiner Tabelle kennst, setze einfach eine Ebene (<div>) drumrum und gib dieser per CSS einen Randabstand (<margin>) von z.B. 10%. Das Ganze sieht im CSS dann so aus:

    #container {
    width: 700px;
    margin: 10%;
    }

    Vorausgesetzt, du hast ein externes CSS geschrieben, erscheint diese Ebene (welche deine Tabelle enthält) dann immer in der Mitte und zwar 10% vom jeweiligebn Browserrand. Alles klaro? ;o)

    gruß
     
  4. christiane

    christiane Active Member

    Entweder sind meine Äuglein und mein Verstand noch zu müde oder hier ist irgendwas faul:

    Wenn etwas 10% Abstand vom Rand steht, ist es doch noch lange nicht mittig? Kannst du mir das genauer erklären? :klimper:
     
  5. RSC

    RSC ahnungslose

    und wie es mit der breite? die muss doch auch gemacht werden!
    wenn du überall mittig haben möchtest, müssen dann höhe UND breite der aussentabelle auf 100% gesetzt werden und tag <td align="center" vlign="middle">
    dann wird der inhalt der tabelle egal im welchen fenster immer mittig erscheinen.

    so noch mal als code


    <table width="100%" height="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
    <tr>
    <td align="center" valign="middle">inhalt der innentabelle</td>
    </tr>
    </table>
     
  6. christiane

    christiane Active Member

    Richtig.
    z.B. die Tabelle hat 80% Breite, dann kannst du einen Rand von 10% definieren. Dann sollte sie mittig sein.
     
  7. rhekeren

    rhekeren New Member

    Hallo,

    du könntest vielleicht einfach noch eine Container-Tabelle zuzätzlich einbauen. Also zwischen deinem <BODY> Tag und dienem ersten <TABLE> Tag...

    <table width="100%">
    <tr><td align="center">
    Hier kommt dein Code
    ...
    ...
    ...
    Ende von deinem Code
    </td></tr>
    </table>

    Gruß vom

    Ralf
     
  8. RSC

    RSC ahnungslose

    stimmt schon, nur in diesem fall hast du height="100%" und vlign="middle" vergessen.
    sonst hängt der inhalt zwar mittig, aber oben...
     
  9. artes

    artes Gast

    Hier der Auszug der Seite:

    <table style="height: 100%; margin: auto; text-align: center; border-spacing: 0px;">
    <tr>
    <td style="text-align: center; border: none; vertical-align: middle; padding: 0px;"><table style="width: 790px; margin: auto; text-align: center;">

    width=100% brauch ich nicht, denn mit dem Befehl margin: auto; ist die Tabelle in jedem Falle mittig, egal wie breit.

    Das Problem kann eigentlich nur in "vertical-align: middle;" liegen, dass der W98-Browser nicht interpretieren kann. Muss ich also doch das ungeliebte valign=middle benutzen?
     

Diese Seite empfehlen