Frage zu iTunes

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von aelgen, 3. Januar 2006.

  1. aelgen

    aelgen New Member

    Moin,
    ich habe folgendes Problem: Ich importiere die CD Swing When You're Winning von Robbie Williams als MP3 für meinen iPod.
    Komischerweise legt iTunes das Album aber nicht in den schon vorhandenen Robbie Williams-Ordner sondern in einen Ordner Namens Compilations ...
    Wenn ich dann meinen iPod aktualisiere, taucht das Album dann völlig gesplittet auf, und zwar sind die Duetts von den anderen Songs getrennt.
    Also unter Artists (auf dem iPod) tauchen dann mehrere Robbie-Alben auf.
    Und selbst wenn ich das Album im iTunes-Ordner verschiebe, also in den Robbie Williams-Ordner lege, wo schon alle anderen CDs abgespeichert sind, ist das dem iPod egal, es bleibt bei dieser komischen Aufteilung.
    Was soll das?
    Bei einigen Sampler-CDs tritt folgendes Problem auf: Ich importiere und iTunes legt auch brav einen Ordner mit allen Songs an, aber im Programm selber, also in der Bibliothek, sind dann alle Lieder verstreut, also liegen nicht zusammen, wie das sonst üblich ist. Was soll das?
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    In iTunes --> Informationen... --> Information kannst Du Artist, Album etc. selbst bestimmen. Dort kann man auch das Cover beliebig ändern. iTunes sortiert die Stücke dann selbständig neu ein. Auf keinen Fall selbst in den Ordnern herumwühlen!

    Hilfreich für das Hinzufügen von Covers ist außerdem dieses Widget.
     
  3. butega

    butega New Member

    Hallo!
    Das liegt am CDDB, d.h. die Titelnamen, die vom CDDB-Server empfagen werden.
    Am besten mach es so, wenn so etwas passiert:
    -Wähle all die importierten Titel, die zum selben Album gehören (nur einmal auf jeden Titel klicken bei gedrückter Apfel-Taste);
    -mit rechter Maustaste wähle mal "Informationen" und bearbeite den Interpreten-Namen (Robbie Williams für alle z.B.) und album Namen.
    - Vergewissere dich, dass die Option "Teil einer Compilation" nicht gewählt wird; eventuelle Zusatzinformationen wie z.B. "Duet with..." kannst du entweder im Songtitel oder im Feld "Kommentar" eingeben.
    - Schieb die Musikdateien nicht selber in den iTunes Ordner, sondern lass die direkt von iTunes verwalten, indem du die Musikdateien in iTunes abspielen läßt;
    - Wähle in iTunes (unter "erweitert") die Option "Bibliotek zusammenlegen"; Danach kannst du alle anderen Musikdateien, die zertreut auf der Festplatte sind problemlos löschen (die müssen jedoch schon in iTunes-Bibliotek vorhanden sein!! Sonst öffne sie mal mit iTunes, bevor du sie löschst!).

    Wenn du immer so machst, dann gibt es kein Problem weder mit iTunes noch im iPod!
    Beste Grüße aus Italien
     
  4. aelgen

    aelgen New Member

    Besten Dank! :)
     

Diese Seite empfehlen