Frage zu Mail

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tobio, 5. Januar 2004.

  1. tobio

    tobio New Member

    habe nach meiner Neuinstallation mal Mail eingerichtet (vorher immer Entourage). Sieht ja mittlerweile recht gut aus. 2 Fragen:

    1. Wo kann ich mein E-Mail Sendeformat auf Windows einstellen (wichtig für die Profs an der Uni die können sonst nämlich meine Word und Powerpoint Dateien nicht lesen).

    2. Bei Entourage wird in dem Adressfeld einer neuen eMail beim eintippen von 1-2 Buchstaben dierekt Vorschläge für die Adresse gemacht. Wenn ich in Mail in das Feld etwas eingebe vervollständigt dieses nicht die Adresse, obwohl ich mit Mail bereits etwas an diese geschickt habe.


    tobio
     
  2. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Tach tobio,

    zu 1.

    Mail:

    Menu/Bearbeiten/Anhänge ->Anhänge immer Windows-kompatibel versenden

    zu 2.

    Du musst die Adressen ins Adressbuch übernehmen.

    Bei mir ergänzt er allerdings die Namen auch so ohne Probleme.
    Manchmal reichts, wenn du zu den Mail Adressen die Namen ergänzt.

    MfG Amigoivo
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Zu 2.) In den "Einstellungen" einfach "Adressen automatisch vervollständigen" anklicken.
     
  4. tobio

    tobio New Member

    habe ich eingestellt, aber er scheint wirklich nur adressen die auch im Adressbuch sind zu vervollständigen. da gefiehl mir entourage doch besser. naja werde mail noch mal ne zeit benutzen. vieleicht gewöhn ich mich ja noch daran ist auf jedenfall schlanker als entourage
     
  5. tobio

    tobio New Member


    finde ich nicht. Weder in Einstellungen noch im Menü/Bearbeiten. Wo soll das sein?


    tobio
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    Wenn Du im Programm "Mail" bist, findest Du im Menü "Bearbeiten" den Punkt "Anhänge". Wenn Du mit der Maus auf diesen Punkt fährst, öffnet sich ein Untermenü, wo Du bei der entsprechenden Option mit Mausklick ein Häkchen setzen kannst.

    Gibt's das erst seit 10.3?
     
  7. tobio

    tobio New Member

    jedenfalls gibt es das bei mir nicht unter 10.2.8


    tobio
     
  8. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Hi tobio,

    ich wollte gerade nachhaken.
    Ich glaube das ist ein Panther Mail Feature. :(

    Mail Version 1.3.2 (v610/609)

    MfG Amigoivo
     
  9. morty

    morty New Member

    wenn du die word datei mit suffix einfach in mail hereinziehst, dann kann jedr dosenbesitzer die doch problemlos öffnen, ohne weiitere einstellungen ghemacht zu haben, einfach als nhang mit hereinlegen ... wie mit fotos und anderem ...

    ciao, morty
     
  10. typneun

    typneun New Member

    weiss jez nicht, ob das nur ein panther-feature ist, aber geh mal im menü oben in "fenster/vorherige empfänger"... dort kannste alle vorherigen empfänger deiner mails sehen, und gleichzeitig, ob diese schon im adressbuch sind oder nicht! praktisch, das! :D
     
  11. sdiezig

    sdiezig New Member

    Ich habe schon öfters Word- und Powerpoint-Dokumente per AppleMail an Windows-Benützer versendet ohne irgendwelche Einstellungen zu treffen. Es klappte immer hervorragend. Jedenfalls hat sich nie einer beklagt und sie schickten mir die Dokumente auch überarbeitet zurück, also muss es heklappt haben.
    Wichtig scheint mir, wie hier schon jemand erwähnt hat, dass du sicherstellst, dass die Dokumente, die du an Windows-Benützer sendest, den passenden Suffix im Dateinamen haben (bsp. .doc für Word etc.)
     
  12. christiane

    christiane Active Member

    die Frage zu zweitens ist ja noch, ob es ein ldap-Verzeichnis gibt. An meiner Uni gibt es das und es ist sehr nützlich.

    Das kannst du entweder übers Adressbuch einrichten oder direkt über Einstellungen - ldap-Verzeichnis einstellen. (so genau weiß ich nicht, wo das bei 10.2.8 ist, sorry!)

    Dann kann man einrichten, dass sich die E-Mail-Adressen automatisch mit dem Ldap vergleichen und ergänzt werden.

    Gruß
    Christiane
     

Diese Seite empfehlen