Frage zu "Mail"

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Der macnutzende Michael, 7. Dezember 2007.

  1. Hallo zusammen!

    Ich habe seit kurzem einen G5 und möchte gerne von dem standardmäßig installierten E-Mail-Programm namens "Mail" Gebrauch machen.
    Ich weiß allerdings nicht, wie ich es auf meine E-Mail-Adresse einstellen kann. Was muss ich denn dazu machen?
    Komischerweise akzeptiert Mail meines Benutzer-Accounts nicht, warum auch immer... :eek:/

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen?

    Gruß,
    Michael
     
  2. macmacmac

    macmacmac New Member

    Programm Mail starten / Menüleiste / Mail / Einstellungen / Accounts

    unter dem Reiter "Account-Informationen" kannst du neben den ganzen Verbindungseinstellungen auch deine e-mail Adresse eingeben. Diese kann dann unabhängig von der Pop oder Smtp-Angabe völlig beliebig angegeben werden und dient dann für den Empfänger immer als Reply Adresse.

    Die unabhängige Angabe ist insbesondere dann sehr praktisch, wenn du von mehreren Macs senden willst, aber nur an einem Gerät die Mails empfangen möchtest. (Trotzdem aber jedem Mac seine eigene e-mail geben willst)

    Gruß macmacmac
     
  3. mac-christian

    mac-christian Active Member

    1) Mail.app doppelklicken.

    2) Beim Dialog "Willkommen bei Mail" auf "Fortfahren" klicken.

    3) Im Dialog "Neuer Account" Servertyp "POP" auswählen (oder IMAP, wenn du weisst was das ist und dein Mailanbieter das anbietet)
    Bei "Beschreibung" etwas Sinnvolles hinschreiben (z.B. den Postfachnamen). Dieser Text ist "intern" und wird nicht nach aussen gesendet sondern dient Dir zur Unterscheidung mehrerer Mailadressen.
    Bei "vollständiger Name" deinen vollständigen Namen hinschreiben (z.B. "Hans Mueller" - keine Umlaute und Sonderzeichen verwenden)
    Bei E-mail-Adresse die Mailadresse die du verwenden willst.
    Dann auf "Fortfahren" klicken

    4) Server für eintreffende E-mails: den dir vom Mailanbieter genannten POP oder IMAP-Server eintragen (z.B. pop.meinedomain.com oder imap.irgendwer.de oder mail.nochwasanderes.net)
    Den Benutzernamen des Mailkontos ins nächste Feld
    Das Passwort für das Mailkonto ins dritte Feld
    Auf "Fortfahren" klicken. Mail überprüft beim POP/IMAP-Server, ob die Angaben okay sind und eine Verbindung erfolgreich hergestellt werden kann.

    5) Server für eintreffende E-mails: Den SMTP-Server deines Mailanbieters oder deines Zugangsanbieters eintragen.
    Identifizierung verwenden: heute meist nötig. Muss gesetzt sein, wenn du den SMTP des Mailanbieters verwenden möchtest, kann (aber nicht immer zwingend) gesetzt sein wenn du den SMTP Server des Zugangsanbieters verwendest.
    Falls Identifizierung nötig: Benutzername und Kennwort entsprechend eintragen.
    Auf "Fortfahren" klicken. Mail überprüft beim SMTP-Server, ob die Angaben okay sind und eine Verbindung erfolgreich hergestellt werden kann.

    6) Angaben kontrollieren und noch einmal auf "Fortfahren" klicken.

    Das wars schon. Falls es immer noch nicht klappt, müsstest du uns mitteilen, welcher Art dein Problem ist und an welcher Stelle es auftritt.

    Christian
     
  4. Danke schon mal für die ausführliche Anleitung! ;o)

    Hier bin ich nicht weiter gekommen:

    Den mir vom Mailanbieter genannten POP-Server? Mein Mailanbieter - wenn du das damit meinst - ist web.de. Wo nennt dieser mir denn meinen POP-Server?
     
  5. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Die findest du auf der 1&1-Seite bei deinenAccount-Informationen.
    Zur Abkürzung:
    POP: pop.1und1.de
    SMTP: smtp.1und1.de
     
  6. Gut, ähm..

    Ich finde im Reiter Account-Informationen zwar keine "1&1-Seite", aber dort steht zumindest ein Server-Name. Diesen habe ich beim Einstellen ausprobiert, aber die Anmeldung schlug fehl.
    Es kam außerdem die Beschwerde, dass mein Passwort nicht stimme - warum auch immer. Schließlich habe ich, soweit ich mich erinnern kann, noch gar kein Passwort festgelegt!?
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    Wie kommst du jetzt auf 1&1??? Er schreibt doch, er hat web.de!!!

    Die Infos sollten aber auch auf den Web.de-Seiten zu finden sein!

    Achso: Web.de erlaubt ein Abfragen der eMails nur alle 15 Minuten. Also in Programm Mail das Intervall auf 15 Minuten oder länger einstellen, sonst hagelt es ständig Fehlermeldungen!
     
  8. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Entschuldigung, Typischer Fall von Blackout! Natürlich schreibt er "web.de" :embar:
     
  9. Jo, es ist mir mittlerweile gelungen, einen neuen Benutzer-Account zu erstellen. Danke für eure Hilfe!
    Ärgerlicherweise akzeptiert dieser aber mein Kennwort nicht, dabei bin ich mir völlig sicher, dass ich mich nicht verschrieben habe.

    Ich klicke auf "Empfangen", das Programm fragt nach meinem Kennwort, ich gebe es ein, und das Programm liefert die Meldung:
    "Der POP-Server "so-und-so" akzeptiert das Kennwort des Benutzers "mein-name" nicht."

    Das hat sich auch dadurch nicht geändert, dass ich in den Einstellungen das Kennwort bereits geändert bzw. zu ändern versucht habe.
     
  10. maceddy

    maceddy New Member

    Diese schwarzen Balken, wie kann ich die einfügen? :biggrin:

    maceddy
     
  11. maceddy

    maceddy New Member

    Danke für den Hinweis.


    maceddy
     
  12. MacS

    MacS Active Member

    Wie ich schon oben schrieb: du kannst nur alle 15 Minuten deine Mails abrufen. Wenn du ständig auf Empfangen drückst, bekommst du das Problem! Lass mal erst 15 Minuten verstreichen!!!
     
  13. bombenleger

    bombenleger New Member

    Hallo. Ich bin durch die Google-Suche auf diesen Thread gestoßen. Seit mehreren Stunden verusche ich jetzt, Mail mit web.de in Einklang zu bringen.

    Die Einstellungen habe ich übernommen, wie beschrieben. Auch der Benutzername und das Passwort sind richtig, beides hab ich bereits bei FreeMail ausprobiert. Trotzdem kommt ständig die MEldung, dass der Benutzername und/oder das Passwort nicht stimmen.

    Kann es vielleicht daran liegen, dass mein Router die entsprechenden Ports nicht freigegeben hat? Allerdings funktioniert das Abfragen von Emails sowohl mit Outlook, als auch mit Thunderbird.

    Ich weiß nicht weiter, bitte helft mir :)

    Grüße.
     
  14. MacS

    MacS Active Member

    Warte einfach mal 15 Minuten und probiere es dann nochmal! Web.de lässt den Zugriff nur alle 15 Minuten zu! Aber das schrieb ich bereits 2 Mal in diesem Threat, aber keiner hört auf mich (oder liest nicht richtig)!
     
  15. bombenleger

    bombenleger New Member

    hm eigentlich habe ich den empfang auf alle 30 minuten gestellt, aber da kam dan eben nur die passwortabfrage.
    macht aber nichts, ich hab das problem jetzt mit weiterleitung zu einem gmail-account gelöst :)
     
  16. Hallo nochmal!

    Ich hab mir gedacht, nun auch meine GMX-Adresse über Mail abzurufen, finde allerdings - anders als bei web.de - dort im Nutzerbereich nirgendwo den Namen meines POP-Servers.
    Wo kann ich den denn sonst ablesen, wenn nicht dort?

    Mit freundlichem Gruß,
    Michael
     
  17. Mathias

    Mathias New Member

  18. Wunderbar. Dankeschön!
     

Diese Seite empfehlen