Frage zu Parallels Desktop

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac..user, 23. Mai 2014.

  1. mac..user

    mac..user New Member

    Hallo zusammen,
    bei Parallels muss man ja zu Anfangs den Systemspeicher für Windows und OSX festlegen
    Also z.B 1GB für Windows 3 GB für OSX.

    Was passiert denn wenn ich parallels jetzt einfach lösche?
    habe ich dann für osx wieder 4 GB oder bleibt der Teil den ich für Windows eingerichtet habe
    dann irgendwo :eek: und ich kann ich nicht verwenden?

    Liebe Grüße
    jon
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Parallels ist nichts anderes wie ein Mac-Programm, das eben eine bestimmte Menge an Speicher für sich reserviert und benötigt wenn es läuft. Da verhält sich Parallels wie jedes andere Mac-Programm auch. Wenn Parallels nicht gestartet wird dann wird der Speicher auch nicht reserviert. Das Gleiche logischerweise auch dann, wenn Parallels gelöscht wird, da ein nicht vorhandenes Programm keinen Speicher beanspruchen kann. Die virtuelle Maschine mit Windows, die Parallels anlegt, benötigt nur Platz auf der Festplatte wenn Parallels nicht gestartet wird.

    MACaerer
     
  3. mac..user

    mac..user New Member

    OK super :)
    Vielen Dank damit ist meine Frage beantwortet
     

Diese Seite empfehlen