Frage zu Partitionen...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Haegar, 29. November 2002.

  1. Haegar

    Haegar New Member

    Hallo,
    ich weiß, ein altes und immer wiederkehrendes Thema. Habe auch fleißig die Suchfunktion benutzt, haeb auch viel darüber gelesen, aber trotzdem sind ein paar Fragen übrig geblieben ;-)

    Also, bekomme nächste Woche hoffentlich meinen Mac und damit auch den Umstieg auf X.2. Einige Punkte sind schon klar:

    - Eine Partition für X auf der ersten Festplatte
    - Eine Partition für 9.2.2 auf der zweiten (für Classic)
    - Eine Partition für Backup auf der zweiten

    Dann die Frage:

    Ist es sinnvoll, auf der ersten (der mit X) zwei weitere Partitionen anzulegen, eine für Programme und eine für Dokumente?

    Frage daher, da anscheinend manche Programme in der Systempartition liegen sollte.
    Kann man die Dokumente bzw. die Ordner wie MusiK, Bilder, Dokumente, etc.. auf eine seperate Partition legen, der User-Ordner aber bleibt in der Systempartition bleibt?

    Vielen Dank...

    Haegar
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hi, Wikinger.

    Zwei weitere Partitionen für die X-Platte sind nicht erforderlich. Kann sogar passieren, dass die Installer für Updates "ihr" Programm nicht finden und dann bleibt alles beim alten.

    Natürlich ist es möglich, Musik, Bilder und Dokumente auf eine separate Partition zu legen. Aber: iTunes und iPhoto würde ich auf der X-Platte lassen, ausser du willst Shareware nutzen, die dir das Verwalten von Photos/Musik auf einer anderen Partition ermöglichen/erleichtern (gilt nur für die iApplikationen).

    Keine "Angst" vor X. Ein Hägar kennt noch nicht mal das Wort...:)
     
  3. Haegar

    Haegar New Member

    Danke Macixus,

    Angst vor X? Keine Spur, nur bis zur Neuanschaffung gewartet, da mein iMac mit 9.1 problemlos gewerkelt hat. Nun wurde es aber langsam Zeit, umzustellen...

    ;-)
     
  4. knorr

    knorr New Member

    Wie macixus es sagt, lieber Programme auf der 10er Systempartition lassen, das ist sicherer.
    Allerdings habe ich , genau wie du es vorhast, für alle meine "Daten" (d.h. Musik, Filme,Photos) eine extra Partition angelegt.
    Die entsprechenden Ordner in meinem Userverzeichnes, welches auf der OSX-Partition verblieb, habe ich per Alias "verlinkt" und es funzt auch mit allen "i"-Anwendungen super.
    Also genau das, was du willst.
    Übrigens auch die 9er i-Anwendungen greifen problemlos auf diese Daten zu.

    Viel Erfolgt beim "Jaguarisieren"
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ich mache das so: eine partition für os x, eine für os 9 und dann hab ich noch eine externe firewire-platte als backup-medium, wo ich regelmässig meine dokumente usw. ablege. auch die playlisten aus itunes lassen sich komfortabel exportieren und an beliebiger stelle sichern, wenn man das möchte. die mp3s hab ich auch auf der externen platte, wenn man die mal an einen anderen mac anschliessen will. klappt hervorragend.

    viel spass mitdem neuen mac und mit x!
     
  6. sissifan

    sissifan New Member

    Da muß ich auch noch was dazu fragen: habe das Partitionieren nun auch geschafft (denke ich zumindest), aber wenn ich Systemeinstellungen anklicke, um das Startvolume aufzurufen, dann habe ich dort drei Laufwerke liegen: 1x: Mac OSX10.2 auf Macintosh HD - 1x: Mac OS 9.2 auf Macintosh HD - und 1x: Mac OS 9.2 auf OS 9.2 ?
    Stimmt das jetzt so oder hab ich da was falsch gemacht? Ich hab eigentlich nur in 2 Teile aufgeteilt, das OS X auf 30 GB und das OS 9 auf 10 GB. Hab aber zwischendurch mal neu aufgespielt, da ich dachte, was falsch gemacht zu haben, und nun ist da eben noch dieses Mac OS 9.2 auf OS 9.2 da, und ich weiß nicht, welches von den beiden OS 9.2 ich nun runterschmeißen soll und welches auf die Programme greift. Auf dem Schreibtisch liegen sichtbar nur 2 Laufwerke: Macintosh HD und OS 9.2 ???
    Würd mich über eine Antwort freuen, wie das bei Dir aussieht bzw. aussehen muß, wenn alles paßt.

    Ach ja, und nochwas. Wenn ich nun Software aufspiele, die nur unter OS 9 läuft - spielt sich die dann automatisch ins richtige Laufwerk oder muß ich die Installation für OS 9 dann auch im OS 9er Laufwerk starten? Und falls ich sie im 10er aufspiele, greift die dann über?
     
  7. knorr

    knorr New Member

    s OS-9 gedachten Programme dorthin tun, muss aber nicht sein.

    Was aber sehr wichtig ist: Programme, die für's 9er System gedacht sind, immer auch unter OS-9 installieren (umgekehrt gilt das natürlich auch für OSX).

    Ich hoffe, es klappt alles bei dir

    Wenn du noch fragen hast,
    mail mich ruhig an (auch eMac-User), Adresse in
    meinem Profil.

    PS: Das Firmwareupdate für g4-Lüfterlautstärke ist definitiv nicht für uns eMacer, lass da auf jedenfall die Finger davon, wir müssen uns leider mit der Lautstärke rumquälen. Mein Tip dazu: Lieblingsmusik reinspielen, iTunes immer anmachen und volle Lautstärke.
     
  8. Haegar

    Haegar New Member

    Danke für die Tipps,
    hoffe das der Power-Mac nächste Woche anrollt, dann geht 's los...
    ;-)

    Gruß Haegar
     

Diese Seite empfehlen