frage zu powerbook

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dariel, 28. September 2005.

  1. dariel

    dariel New Member

    Hallo!

    Bin neu hier im Forum und hoffe mal, dass ich da überhaupt richtig bin ;-)

    Ich würde mir gern ein Powerbook zulegen, entweder das 15" oder 17" aber da ich sehr viel mit Grafiken arbeite, sprich cinema 4d, photoshop, illustrator usw. wollte ich mal wissen, ob es für solche anwendungen auch geeignet ist!

    wäre nett, wenn ich ne antwort bekommen würd!

    vielen dank im vorraus
     
  2. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Das kann man ganz einfach nur mit einem JA beantworten. Am besten wär´s wenn du das PB (welches auch immer) mit mindestens 1 GB RAM bestückst (aber nicht bei Apple, sondern z.B. bei www.dsp-memory.de bestellen...ist sehr viel preiswerter).

    Welches PB du nimmst, musst du selbst abschätzen. Das 15" ist mobiler, dafür hast du beim 17" mehr Platz auf dem Schreibtisch. Leistungsstark sind auf jeden Fall beide.
     
  3. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Ich arbeite sogar auf meinem 1Ghz iBook mit Photoshop und Illustrator (auch wenn ich manchmal ein klein wenig warten muss, aber nicht wirklich oft), dann geht das auf nem Powerbook erst recht würd ich mal sagen. Wenn dus auf dem Display gern Übersichtlich hast, dann würd ich dir auf jeden Fall das 17" empfehlen, wenn dus oft mit dir rumträgst, dann das 15", und falls du zu Hause noch nen Monitor hast, dann kannst du den ja auch noch an PB hängen und auf zwei Bildschirmen arbeiten.
     
  4. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Finde 15" + zweiten Monitor daheim ist die beste Kombination.
    Wenn du aber nicht mobil sein musst sondern sowieso immer daheim bist würde ich gleich an einen PowerMac denken.
     
  5. Intermat

    Intermat New Member

    Wenn ihr eh schon beim extra Monitor seit, warum dann nicht gleich das super-portable 12" PB? Zu hause den großen Monitor, an dem es sich komfortabel arbeiten lässt und unterwegs ein schönes kleines Notebook. Und Geld gespart.

    Unabhängig davon, bin ich seit meinem Switch vor knapp nem halben Jahr nach wie vor begeistert von einem so stabilen System. Genial. Also für was auch immer Du Dich entscheidest: KAUFEN MARSCH MARSCH !

    Ach ja, bei RAM ist es wie bei Medizin oder Alkohol: Viel hilft viel.

    Gruß, Intermat
     
  6. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    naja, weil 12" nicht jedermanns Sache ist. Ich persönlich würd auch zu dem 12" greifen und nen externen Monitor dran hängen (mach ich mit meinem iBook auch so).


    Und ich bin unabhängig davon auch immer noch begeistert von Mac OS!
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    das 15" bietet aber neben mehr Platz auf dem Bildschirm (z.B. für Paletten) auch ein paar mehr Anschlüsse/RAM-Steckplätze...und wenn man unterwegs arbeiten will, kanns auf dem 12er ganz schön eng werden ;)
     
  8. dariel

    dariel New Member

    thx für eure antworten

    glaub ich werd mir das 15" zulegen, da ichs schon recht oft unterwegs brauche und zuhause halt dann den monitor anhängen :D

    thx nochmal :cool:
     

Diese Seite empfehlen