Frage zu Quicktime und iMovie

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Dutchdavid, 26. September 2002.

  1. Dutchdavid

    Dutchdavid New Member

    Hallo zusammen!
    Trotz suche, habe ich noch keine Antwort für mein Problem(chen) gefunden:
    ich habe verschiedene QT Filmchen (mpeg, mpg, avi) vorliegen, die ich gerne mit imovie verarbeiten möchte. Bis jetzt klappt das importieren in imovie aber nicht. Brauche ich QT pro um die für imovie passend zu machen?
    Und anschließend, kann ich die mit imovie gemachte Sequenzen dann wieder als QT ablegen?

    Ich bin noch völlig "Grün" wenn es um bewegende Bilder geht, und bin also für jede Hilfe dankbar!

    Ich arbeite in OSX.2.1.

    Vielen Dank im Voraus,

    David
     
  2. Micha.G

    Micha.G New Member

    Hatte ein ähnliches Problem....

    iMovie importiert nur .dv - Material. Meines Wissens bietet nur QT pro die Möglichkeit, .dv-Material aus .mpg's zu machen.

    Das Exportieren aus iMovie allerdings funktioniert auch sehr gut ohne QT pro. (sämtlich QT-Formate in vielen Variationen (klein, groß) möglich.

    Der Micha
    :)

    P.S.: Ich habe meine Erfahrungen unter 9.2 gesammelt. Sollte aber unter X nicht anders sein....
     

Diese Seite empfehlen