Frage zu Spotlight

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macoldie, 15. August 2005.

  1. macoldie

    macoldie New Member

    Mal wieder eine Anfängerfrage zum Tiger: im Finder taucht neben dem Feld zur Spotlightsuche ein Fragezeichen auf - in der Farbe silbergrau wie die obere Finderleiste. Klick auf das Fragezeichen: "Kann den Ordner nicht finden" - ich habe aber noch nach gar nichts gesucht! Suche funktioniert einwandfrei, aber das Fragezeichen bleibt in jedem neuen Finder mit immer der gleichen Botschaft.
    Nix verstehen - bitte erklären - wie so oft ratlos in die Runde
    Macoldie
     
  2. hannibal

    hannibal New Member

    Ist höchstwahrscheinlich keine Spotlightfrage:

    Fragezeichen
     
  3. macoldie

    macoldie New Member

    Danke und sorry - eben gesehen, dass das gerade schon dran war -
    weg isses, das Fragezeichen - trotzdem noch ne neugierige Frage: wie ist es dahin gekommen??? Heißt auch - wie vermeide ich das?
    Wenn's darauf auch noch ne Antwort gibt, verpufft sich's noch schöner!

    danke
    Macoldie
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Im Finder-Fenster kannst du im Menü "Darstellung" > "Symbolleiste anpassen" deine Finderleiste wunsch- und zweckgemäß konfigurieren. Irgendwann hast du das mal absichtlich oder unabsichtlich gemacht. Vermeiden kannst du das, indem du diese Option nicht nutzt. Wäre aber schade - sie ist äusserst nützlich.
     
  5. macoldie

    macoldie New Member

    sie ist äusserst nützlich

    War sicher unabsichtlich - trotzdem immer noch fragend: nützlich wozu?

    Macoldie
     
  6. hannibal

    hannibal New Member

    das sind einfach äußerst nützliche Abkürzungen.
    Ich mache in die Seitenleiste links die Ordner, die ich immer wieder brauche, zB. Digitalfotos, meine Projekte etc. und auch intelligente Ordner.

    In die Querleiste oben kommen die aktuellen Projekte, auf die ich zZ. immer wieder zugreifen muß. Wenn die Projekte fertig sind, ziehe ich die Alia einfach wieder raus.

    Diese Alia hast Du dann in jedem Finderfenster, die aus der linken Leiste sogar in jedem Dateidialog (Öffenen, Sichern, etc).

    Zusammen mit Exposee und noch zB. einer Shareware wie "DeafaultFolder" ist man dann unschlagbar.
     
  7. macoldie

    macoldie New Member

    So kommt man durch ein Versehen, eine "dumme" Frage und nette Antworten zu einem bisher unbekannten Hilfsmittel - meine Finderleiste ist jetzt gut gefüllt... Gibt's eigentlich irgendwo eine Sammlung solcher Tipps in Buchform oder so? Sonst frage ich halt wieder :))

    Danke
    Maxemil
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

  9. macoldie

    macoldie New Member

    Danke - elektronisch notiert!
    Macoldie
     

Diese Seite empfehlen