Frage zu unsichtbare Dateien

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macintosch, 2. Mai 2004.

  1. Macintosch

    Macintosch New Member

    Hallo

    bin auf das Programm “ InVisibles " gestossen, welches unsichtbare Dateien unter 10.3 sichtbar macht. Aus Interesse hab ich es einfach mal getestet.

    Da sind nun Dateien dabei, die an die 10 MB usw. haben.
    Kann man so was bedenkenlos löschen ? Oder brauch dass das OS X ?

    Gruss
     
  2. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Kannst ja mal an deinem Auto ein paar schwere Teile ausbauen, deren Aufgabe und Nutzen du nicht kennst ... ;)
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Du solltest auf jeden Fall mal drüber nachdenken was warscheinlicher ist:

    - Das es vielleicht einen grund hast WARUM diese dateien unsichtbar und somit vor dir versteckt sind,

    - oder ob sich da ein programmierer aus langeweile und völlig sinnentleert nen Abzählreim gemacht hat "la,le lu unsichtbar bist du".
     

Diese Seite empfehlen