Frage zu Update auf 10.5

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zwieback, 6. November 2007.

  1. Zwieback

    Zwieback New Member

    Frage:
    MacbookPro mit 10.4 und iLife 06, Parallels und Vista
    Ich will auf 10.5 umsteigen und möchte eine saubere Neuinstallation durchführen.
    Wenn ich das neue 10.5 installiere und die Festplatte vorher komplett lösche, kann ich dann mit der alten System DVD die iLife Programme und alle sonstigen mitgelieferten Programme, die ja noch unter 10.4 dem MacbookPro beigelegt wurden, auf den Rechner spielen?
     
  2. mkummer

    mkummer New Member

    Ich wüsste nicht, dass jemals iLife auf einer System-DVD beigelegt wurden. Dinge, die mit der System-DVD installiert werden, können zwar mit einem Utility namens Pacifist auch wo anders installiert werden, aber das macht eigentlich keinen Sinn, da diese Sachen ja auf der neuen DVD aktualisiert auch drauf sind (oder meist mit gutem Grund von Apple verworfen wurden). Weitere beigelegte Sachen können sicher installiert werden, sofern sie nicht Leo-inkompatibel sind, was die wenigsten sein dürften.
     
  3. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Die System-DVD die mit einer Hardware geliefert wird, enthält auch die Programme von iLife. Eine gekaufte System-DVD, die auf jede bisherige Hardware installiert werden kann, hat aber keine iLife Programme drauf.

    Also muss Zwieback entweder ein separates iLife Paket kaufen oder die Programme wie bereits beschrieben mit Pacifist einzeln von der alten System DVD installieren, die er mit seinem MacBook Pro erhalten hat.


    Gruss GU
     
  4. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Du solltest ausserdem beachten das selbst Apple nicht den Clean-Install, sondern (wegen Problemen mit den Zugriffsrechten) die Option
    "archivieren und installieren empfiehlt.

    Gruss
     
  5. w4asak

    w4asak New Member

    Hallo Zwieback,

    ich stand genau vor der gleichen Frage... hab auch einen macBook Pro und 10.4. Es ist kein Problem! Ich hab alles frisch instlliert, vorher auch die Platte frisch formatiert (natürlich Backup von Daten nicht vergessen). Nachdem alles installiert ist einfach die mitgelieferte System CD von MacBook Pro einlegen und öffnen. Du findest gleich das Icon mit nur Installation von Programme und dort kannst Du die iLife Programme durch anhäckchen installieren. Die Funktion Software Updaten findet dann automatisch zum iLife das Update zur Kompatibilität von 10.5. Bei mir läuft alles sauber!
    Viel Erfolg und Gruß!
     
  6. Zwieback

    Zwieback New Member

    Danke für die Tipps!
    Jetzt muss nur noch meine Familienlizenz mit 10.5 kommen. Komisch, meine Frau erwartet, dass auf ihrem Imac auch 10.5 läuft! Und mein Imac schreit auch danach!
    Naja, dann wird es halt etwas teurer, aber Hauptsache, alle sind glücklich.
     

Diese Seite empfehlen