Frage zu Update auf X.5

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von TimHa, 13. Januar 2008.

  1. TimHa

    TimHa New Member

    Hallo zusammen!

    Ich habe gestern meinen iMac G5 von OS X.3 auf X.5 upgedatet. Habe fast einen Schock bekommen, denn als das Update durchgelaufen ist und der Mac neu gestartet ist, wurde mir mein Desktop angezeigt (Finder reagiert nicht). Ich konnte alle Programme aus dem Dock starten und auch damit arbeiten aber wie gesagt, auf dem Desktop war nix.
    Nach mehreren Neustarts habe ich dann die Softwareaktualisierung gestartet und auf X.5.1 upgedatet und danach lief alles ohne Probleme.

    Kann mir einer erklären warum das passiert ist?

    Danke!

    Tim
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Um Deine Frage beantworten zu können, fehlen dann doch weitere Informationen. Z.B. mit welcher Option Du den Leo installiert hast.
     
  3. TimHa

    TimHa New Member

    Welche Option? Hab die DVD reingelegt und die Installation gestartet. Habe dann nix besonderes mehr ausgewählt... nur "weiter", "ok" und den Kram halt.

    Oder was meinst du?

    Tim
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Die empfohlene Option wäre: "Archivieren und Installieren" gewesen.

    Man sollte sich um son Kram kümmern, bevor man so was macht.
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    "Archivieren und Installieren" hat im Falle meines G4 iBooks nichts gebracht.
    Nach der Installation blieb das Book mit einem BlueScreen hängen.

    Beim iMac C2D habe ich einen CleanInstall gemacht.
     

Diese Seite empfehlen