Frage zu Vorstellungsgespräch

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von resedit, 16. September 2004.

  1. resedit

    resedit Alles ist gut!

    Hi Leute,

    ein Kumpel von mir will sich als Fachinformatiker in einer mittelständischen Firma im fränkischen Raum bewerben.
    Als Anforderungsprofil werden unter anderem (wie soll es auch anders sein) Computerkenntnisse, explizit auch Programmierkenntnisse bzw. ein Interesse an diesem Anwendungsgebiet gefordert. Nun meine Frage:

    Welche Kenntnisse sollte er sich aneignen? (Vorstellungsgespräch wäre erst so in 3 Monaten)
    Was müssen solche PC Fuzzies alles mitbringen an Vorwissen???

    Gruß
    resedit
     
  2. Achmed

    Achmed New Member

    Gar keine.

    Er muss nur windows installieren können.

    das reicht.
     
  3. resedit

    resedit Alles ist gut!

    Er will ne Ausbildung beginnen. Hat also kein abgeschlossenes Informatik-Studium:party:

    Ne, mal im Ernst...
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Weiß er, mit was für Computern dort gearbeitet wird?
     
  5. SC50

    SC50 New Member

    Was muß er können?

    - halbwegs lesen und schreiben (möglichst in der deutschen Sprache)
    - ein halbwegs brauchbares mathematisches Verständnis, ansonsten gehts in der Berufsschule später schwer bergab
    - grundlegende Kenntnisse was die Hardware Architektur angeht können nicht schaden ("was ist eine Grafikkarte", "was ist ein Prozessor", "was ist Ram")
    - grundlegende Kenntnisse was Betriebsysteme anbelangt (egal welches), aber möglichst nicht nach dem Motto "Ich bin der voll krasse Windows/Linux/MacOS Experte".
    - ein paar Kenntnisse was Programmierung anbelangt sind nicht schlecht, es reicht aber aus wenn er schonmal einen Kurs in Pascal, Fortran oder sonstwas gemacht hat (Informatikkurs an der Schule oder sowas). Keiner verlangt perfekte C++ Kenntnisse.
    - meist ist es auch interessant, daß er grundsätzliche Netzwerkkenntnisse hat ("was ist Tcp/IP und warum")
    - gute Noten im Abschlußzeugnis in den Naturwissenschaftlichen Fächern und in Englisch können nicht schaden.

    Hauptsächlich ist aber das Auftreten wichtig, nicht so sehr was er alles tolles kann, denn das soll er ja noch lernen.
     
  6. Kate

    Kate New Member


    ...also praktisch ein BWLer mit Schwerpunkt Informatik...***gacker***


    ...entschuldigung..ich konnt's nicht lassen....


    TIP: Englisch lesen und verstehen , und zwar die Teilsparte Englisch "Technik" und davon "IT" kommt echt hilfreich. Fast alles, auch von deutschen Autoren in dem Bereich, ist anglophon. Wenn man selber noch nicht viel weiss, wie die meisten Leute meistens bei der IT, kann man alles nachlesen.
     
  7. Olley

    Olley Gast

    neues lernen wollen muss er können...
     
  8. SC50

    SC50 New Member

    Lach du nur. :D :D

    Du hast wahrscheinlich noch nie die Bewerbungen der Kids für die Fachinformatiker Stellen gesehen.
    Da bewerben sich teilweise Leute mit so interessanten Noten, wie fünf in Mathe, fünf in Physik, fünf in Englisch, aber eins in Sport auf solche Stellen.
    Aber in jeder Bewerbung steht, daß sie ganz toll Windows und Linux kennen.
    Wenn sie dann wirklich vor dir stehen stellst du dann fest, daß das perfekte Bedienen eines P2P Clients nicht unbedingt eine hilfreiche Auszeichnung ist, die einen weiter bringt.

    Ps: lt. IHK darf ich die Jungs sogar ausbilden
    (was nun wieder nicht für den Ausbildungsgang ansich spricht ;) )
     
  9. Kate

    Kate New Member

    eben..und lernen können muss er können, wollen auch latürnich.
    So ein Vorstellungsgespräch kostet Nerven. Personalchefs sind meistens Blödmänner: "Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?"

    Na auf Ihrem Job Alter!
    ..unter den Radischen.
    An der Spitze, egal wo!
    Bei ner Mio Netto latürnich.
    Ey, bei BB im Rittelfernsehn.

    Die korrekte Antwort: Ich möchte ein Team leiten und dabei eine glückliche Familie haben.

    Und das wo Gott und die Welt verhüten.....
     
  10. SC50

    SC50 New Member

    Lass das ma nicht den Papst hören ;)
     
  11. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Erinnert mich an eine CAD-Schulung, die ich einmal in einer Firma dem Verpackungsmittelmechanikerlehrling, der später am CAD Verpackungen konstruieren sollte, gegeben habe. Die einzige Frage, die mir der Typ in diesen zwei Tagen Schulung gestellt hat: "Kann man da jetzt auch Musik hören?"

    Ein Jahr später ruft mich sein Chef an und fragt, wie man eine Linie konstruiert. Ich habe ihm zu einer Schulung geraten.

    :party:
     
  12. Kate

    Kate New Member

    ;-) doch!!! Ich hab so ein Mädel! Ich weiss Ihren Namen grad nicht, liegt daran, dass Sie nach der Schule nie kommt und auch sonst kaum Ihren Namen schreiben kann. Ist lieb, aber allgemein hat Sie den Namen "Dööfchen" bekommen, beliebteste Entschuldigung für Abwesenheit: "..mein Freund hat mich wieder verprügelt"...im Ernst, kein Witz....es ist schlimm....auf Notizzetteln schreibt Sie die Namen der Anrufer für mich phonetisch auf....Sie will keine Computer...Sie chattet nicht, kann keine Recherchen im Internet machen...aber auf Ihrem Auto klebt das Logo des Fingernagelstudios Ihrer Mutter, wo Sie jobt wenn Sie Ihre blauen Flecke wegschminkt...ich werde weich......


    Dochdochdoch...ich kenn' das. Und weil ich ein "Team" leite kann ich noch nicht mal auf's Klo um zu heulen, wie sonst jeder hier.....zumindest von denen, die sich gegenseitig OBs leihen....;(
     
  13. donald105

    donald105 New Member

    hihi. Sag das mal als weib, sagen wir mal, im günstigen eintrittsalter von 28:
    Ich möchte in 5 jahren eine glückliche familie haben.
    Den klassiker? 2 babies?
    Ratsch-wumm... GAME OVER!!!
    NEXT PLAYER TRIES AGAIN!
    träumt mal weiter.
     
  14. Olley

    Olley Gast

    der hört doch sowieso nichts mehr. außerdem ist er schon tod, aber nur zu faul zum umfallen.
     
  15. Hodscha

    Hodscha New Member

    das ist nicht dein ernst oder doch???????????
     
  16. donald105

    donald105 New Member

    hodscha, ich weiß nicht, was bei kate abgeht, aber was ich bei kunden erlebt habe: ja. Volle fette unterstreichung. Pisa ist nix dagegen.
    Und ich kreide es nicht den lehrern an; ich hab da z.B. eine patientin, die ist auch im job beratungs- und lernresistent.
    Als lehrer wär ich froh gewesen sie los zu sein. Nu isse inner wirtschaft. Seufz.
     
  17. Hodscha

    Hodscha New Member


    und ich glaube immer an das gute im menschen :rolleyes:

    ich sollte das nochmal überdenken
     
  18. SC50

    SC50 New Member

    Also ich mache das schon.
    Es kann doch nicht sein, daß ich den Abschlußbericht eines Azubis mehr oder weniger komplett neu schreiben muß, weil es einfach zu aufwendig wäre die Fehler zu berichtigen.
    Verdammt, was haben die denn in der Schule gelernt, bei uns hat das doch auch halbwegs funktioniert (Ich gebe zu, ich bin nicht der 'rechtschreib' König, aber ich hoffe man kann zumindest halbwegs lesen und verstehen was ich schreibe).
    Ihn wegen des Berichtes durchfallen zu lassen ist keine Lösung, und ihm die deutsche Rechtschreibung beizubringen ist nun wirklich nicht meine Aufgabe.
     
  19. Kate

    Kate New Member

    @donald:

    Du Dussel, das war doch die Frage für Jungs, Mädels werden NIE gefragt wo sie in 5 Jahren sind, jeder Personalchef wird sich hüten die K-Frage zu stellen, weil die Gerichte gesagt haben, dass man zackodreist lügen darf, sogar wenn der Bauch kaum untern Tisch passt.

    Bei Mädels heisst das: Warum glauben Sie, dass Sie diesen Job bekommen sollen?

    Darauf gibbed keine Antwort, die nicht verlangt das Hirn in Säure aufzulösen. Ich meine draussen auf der Bank sitzen noch drei vollbusige Blondinen und ich weiss nicht worauf der Kerl steht, aber er will wissen warum ich den Job kriegen soll? Ist der irre? Will man in einem Unternehmen arbeiten, das sich debile Kasper als Personalchef hält? Häh?!

    Die plappern die Fragenkataloge aus "Personalfragen Teil VIIb - Führungskräfteseminar des VDI" nach. Kacken wie Kakadus, Selbsterfahrungsseminar für gehobenes Management. Ommh!
     
  20. SC50

    SC50 New Member

    Holladi

    Du fängst an in Rätseln zu reden.

    ;)
     

Diese Seite empfehlen