Frage zu VPC 5 USB support von eumex

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Thomasd., 27. Juli 2002.

  1. Thomasd.

    Thomasd. New Member

    Hallo,

    bin auf IMAC umgestiegen, tolles Gerät, muss aber meine Telefonanlage über Virtual PC ansteuern, aber dort wird mir immer gesagt dass keine Verbindung zur Anlage besteht die Telefonanlage is ne Eumex 504 PC USB, sie wird mir auch angezeigt unter den USB anschlüssen, aber wann immer ich sie aktiviere verschwindet das Häkchen einfach wieder. Kann mir jemand helfen??

    Im Voraus Danke

    Thomas
     
  2. zeko

    zeko New Member

    Das selbe passiert mir unter MacOS X und MacOS 9 (VPC läuft ja unter beiden Umgebungen) mit dem Zaurus - PDA und dessen Dockingstation.
    Wenn ich aber unter dem 9er bin und das Netzteil, dass den Akku vom PDA auflädt von der Dockingstation abstecke funktioniert es zumindest dann... (scheinbar auch nicht immer, den seit hetue wieder einmal nicht - hatte aber keine Nerven mehr...)
    Probier mal unter 9 und sollte das Ding eben auch eine zusätzliche Stromquelle haben und nicht unbedingt benötigen (sowie bei mir der PDA), dann die mal abstecken.
    (Schau auch ob du den USB direkt am iMac hast und nicht über einen USB-Verteiler gehst.)
     
  3. Thomasd.

    Thomasd. New Member

    Danke für den Tip,

    tut aber auch nicht, die anlage bracuht wohl zuviel Strom. Den USB Stecker hab ich direkt am Fußball eingesteckt. Mist muss ich wohl ne neue Telefonanlage kaufen. Was ist denn da gut für den Mac? sollte einen S0 und mindestens 3 analoge Eingänge haben

    Gruß Thomas
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    sollte aber gehen ich steuere meine Hagenuk PowerDragon auch vom Mac aus mit dem USB -> Seriell Kabel ging das auch unter VPC und nun auch auf dem B&W mit StrealthPort.
    Allerdings verwende ich VPC4 unter 9 und unter X brauche ich keinen VPC.

    Joern
     
  5. Thomasd.

    Thomasd. New Member

    Hurraaa,

    herzlichen Dank, VPC 4 unter classic installiert und gestartet und nun funzt es, Herzlichen Dank für die Einsparung

    Gruß Thomas
     

Diese Seite empfehlen