Frage zu Windows NT

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von gratefulmac, 29. November 2001.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Eine Arbeitskollegin hat ein kleines ¬-Umstellungsprogramm mit zur Arbeit gebracht und es beim Oberadministrator unseres Hausnetzwerkes abgeliefert,damit er das in deren Abt.-Rechner installieren kann.
    Der sagt,das er das nicht machen kann,weil man dazu Exel braucht.

    Kann das wirklich so sein oder will der die Frau nur verarschen.

    Ich habe von Windows keine Ahnung,konnte nur ungläubig kucken.
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Es gibt für Office das Eurotool, aber i.d.r. wird für ein Progi kein Excel benötigt.

    Was für ein Programm ist das und was (Windows, Anwendung,.....) soll es umstellen?

    Gruß Patrick
     
  3. lucfish

    lucfish New Member

    der will nicht!
    wie alle pc-administratoren. und da sollen sie auch bleiben!

    unser eine glaubt ja auch immer noch das usb1 schneller ist als firewire (für ihn muss man ja sagen iLink) was ich aber selber einer der bescheurtsten namen finde. ii-rechts wäre schon besser.

    aber vieleicht taugt das progi einfach nicht unter NT da es für 98/2000 oder so gebastelt wurde.
     
  4. graphtar

    graphtar New Member

    >der will nicht!
    wie alle pc-administratoren. und da sollen sie auch bleiben!

    Jetzt verallgemein das bitte nicht, das tut mir auch weh! ;o)
    Es gibt mit Sicherheit auch unfähige MAC-Administratoren, die sich genauso verhalten würden.

    Zum Problem an sich, kann es sehr wohl sein, das dieses Programm auf Excel aufsetzt und ein installiertes Excel voraussetzt, passiert bei individuell gestrickten Programmen immer wieder, weil ohne das Developer Kit vom Office man keine "Stand-Alone-Version" hinbekommt und die leisten sich wohl die wenigsten Unternehmen!

    Gruß
    Thorsten

    P.S.: Nicht zerreißen nur weil ich PC-Admin bin! ;o)
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Danke für die Antworten.Jetzt kann ich mir ein genaueres Bild machen.

    @Thorsten

    Nicht verstecken.Ich sage mal mit dem reg.Bürgermeister meiner Heimatstadt:
    "Ich bin PC-Admin.,und das ist gut so"

    Gruß an Alle
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    das ist das dusselige Programm von IBM/Lotus.
    Hatte ich in der Arbeit auch installiert. Konnte Excel nicht finden obwohl das installiert ist.
    Naja das spricht doch schon genug Bände.

    Joern
     
  7. lucfish

    lucfish New Member

    bin twar mac-admi, aber mach auch nicht immer was die anderen wollen. hab da halt vom chef so richtlinien bekommen.
    no games, no sreensavers, no mp3 zeugs und so. aber manchmal setzt man sich an halt doch drüber hinweg.
    aber ich kann ja nicht klagen, dank den macs hab ich das nur als nebenjob vom hauptjob und das ist gut so.

    ps: ich mach dir erst vorwürfe, wenn du schlecht bezahlt wirst für den pc-ärger.

    luc
     

Diese Seite empfehlen