Frage zum ACER Bluetooth Adapter!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Cyclobs, 12. Januar 2003.

  1. Cyclobs

    Cyclobs New Member

    Ich habe gehört dass dieser Adapter problemlos unter 10.2 läuft? Und kann ich den auch unter Virtual PC 3.0 mit Windows SE zum laufen bringen? Wäre froh um antworten, da ich mir ein Nokia 7650 kaufen möchte und mir dann die Bilder auf den Mac laden möchte oder geht das auch ander als mit der Nokia PC-Suite????
     
  2. Wolli

    Wolli New Member

    also ich hab ein T68i und diesen acer-adapter. ja, läuft einwandfrei mit jaguar. was windows betrifft hab ich keine erfahrungen.
    auf der verpackung steht aber, dass win98se unterstützt wird.
    also bei jaguar ist ein programm dabei, welches die bilder auf handy's beamen kann (bluetooth-datenaustausch). ob das allerdings mit nokia-handys geht weiss ich nicht. iSync unterstützt ja schliesslich nur sony-erricsson...

    gruss, wolli
     
  3. Ask_me

    Ask_me New Member

    wie der Kollege sagt, rennt unter 10.2 tadellos .... Bevor Du das windowsseitig in Angriff nimmst, mache Dich kundig, ob das Nokia ueberhaupt mit dem Acer kann ! Gewoehnlicheweise koennen Nokia Handies NUR mit dem Nokia Connectivity-Kit zusammenarbeiten, also der PCMCIA Bluetooth-Karte. Daher habe ich mein 6310i sofort wieder verkloppt und das 68i gekommen. Mit Nokia war kein Connect mit einem normalen BT-Adapter moeglich.
    :)
     
  4. apoc7

    apoc7 New Member

    Unter Windows sollte er laufen - immerhin ist eine TreiberCD dabei.
    Wenn VirtualPC sauber gemacht ist, dann sollte der Adapter dort auch gehen...
    schließlich iste s ja nur ein USB-Gerät ;-)
     

Diese Seite empfehlen