Frage zum Mac Pro Prozessor

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Avidman, 29. Mai 2008.

  1. Avidman

    Avidman New Member

    Sind die Prozessoren beim Mac Pro eigentlich eingelötet oder gesteckt ?
    Zwecks zukünftigen Upgrades.
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Da ein Mac Pro (Xeon) mit Clovertown-Proz schon mit "größeren" Prozzis getestet wurde, kann man von einem steckbaren Sockel ausgehen (LGA-771); ob der selbe Sockel auch beim 8-Core Mac zum Einsatz kommt, muss man checken. Rein theoretisch müsste das aber gehen.
     
  3. shorafix

    shorafix New Member

    Die ursprünglichen MacPro hatten eine gesockelte CPU (771 pin LGA). (Quelle) und die neuen wohl auch - habe jetzt keine Zeit reinzuschauen :p
    Finanziell macht ein Upgrade angesichts der CPU Preise meist keinen Sinn. Höchstens, wenn die Macs wie auch die entsprechenden CPUs nach 2 Jahren veraltet sind - soweit man dann noch CPUs dafür findet.
    Hier noch ein etwas älterer Erfahrungsbericht
     

Diese Seite empfehlen