Fragen an die Profis: Tiger / Firewall

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Fontomano, 1. Oktober 2005.

  1. Fontomano

    Fontomano New Member

    Zwei Fragen an die Profis:

    1. Lohnt sich der Tiger für ein PB G4 Titanium mit nur 667 MHz? Oder handle ich mir da eine Verlangsamung ein?

    2. Wenn man ADSL-Anschluss mit einem Router hat, braucht man da noch Firewall oder ist das überflüssig? Ich habe irgendwo gelesen, ein Router biete sehr viel effektiveren Schutz als Firewall...

    Für die Antworten dankt schon mal

    Fontomano
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Also langsamer dürfte der Tiger bei Dir nicht sein als der Panther…er ist allgemein eher schneller.

    Eine Firewall (richtig konfiguriert) reicht eigentlich aus. Wo die ist, spielt dabei keine Rolle. Wenn der Router schon alle Ports dicht macht (bzw. ein paar für Dienste offen sind), dann kann eine zweite Firewall keine zusätzliche Sicherheit bieten. Oder man hat den Router ohne Firewall laufen und hat auf jedem Computer die Firewall an.

    Wenn der Router eine Firewall hat kann man die natürlich einschalten, dann ist das Netzwerk schon geschützt und es muss sich nicht jeder Computer selber um Schutz bemühen.
     
  3. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Früher hat man auf dem Rechner 2 Ethernet-Karten installiert, eine mit dem LAN, die andere mit dem WAN verbunden und die Firewall dazwischen gesetzt.
    Genau diese physiklische Trennung erledigt heutzutage die Firewall im Router.
    Damit dürfte klar sein, dass diese Lösung einer Desktop-Firewall per se überlegen ist.
     
  4. Psychonaut

    Psychonaut New Member

    ich habe keinen Router sondern gehe per DSL so ins Netz. Welche Desktop-Firewall ist gut und sollte verwendet werden oder kann man eine im OS (verwende OS X 10.4.2) direkt aktivieren?
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Systemeinstellung/ Sharing/ dort befindet sich die FW.

    Reicht für den Normalfall (sprich Homeuser) aus.

    FW ist standardmäßig so konfiguriert, das man Ports freischalten muß umeinen Einlaß von Außen zu ermöglichen.
     
  6. ifroed

    ifroed New Member

    @1: Wenn du viel Speicher hast (256 sind Minimum, 512 viel besser) auf jeden Fall!

    @2: Kommt auf Deinen Router an: im Zweifelsfall Mac OS X Firewall aktivieren => hilfts nix, schadts nix!
     

Diese Seite empfehlen