Fragen an iBook Besitzer :-)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Foxbat, 21. November 2002.

  1. Foxbat

    Foxbat New Member

    Hallo Leute

    ist es normal, dass der PowerButton des IBooks nicht leuchtet? Meiner leuchtet nähmlich nicht.

    Und: Meine auf 99% aufgeladene Batterie soll gemäss anzeige für ca 3 std Strom geben. sollte es nicht mehr sein? Was kann ich machen?

    Gruss

    Foxbat

     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ja, der powerbutton hat keine beleuchtung.
    der stromverbrauch ist abhängig vom system, os x braucht mehr strom als os9, desweiteren kommt es natürlich auch auf die anwendungen an, die man benutzt und wie hell das display eingestellt ist.
     
  3. Foxbat

    Foxbat New Member

    Vielen Dank, da bin ich froh. Ich hatte ca. Mittlere Helligkeit + OSx.

    Weisst du vielleicht ob es eine Gute Web Page gibt mit einem "OS X" Manual, oder muss ich mir ein 60 Euro Buch kaufen hehe.

    Gruss

    Foxbat
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

  5. apwischatwork

    apwischatwork New Member

  6. Foxbat

    Foxbat New Member

    Thanks a lot Leute!

    Kanns kaum erwarten bis alles "logo" wird ;-)

    Gruss

    Foxbat
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    Oder hier im Forum nach dem OSX Server Handbuch, daß bei Apple in der KB liegt suchen.

    Gruß

    MacELCH
     
  8. iAlex

    iAlex New Member

    Was auch hilft unter OS X ist einfach mehr RAM . . . nicht in der Geschwindigkeit sondern eher im Batterieverbrauch weil der Rechner dann nicht soviel Swappen muss.
     
  9. tc-one

    tc-one New Member

    Wenn du die Energieeinstellungen auf längste Batterielaufzeit stellst hebt das Ding ewig. Is dann halt a bisserl langsamer.
     
  10. wmjj

    wmjj New Member

    Du kannst deinen Energiehaushalt runterschrauben,
    mit halber Proz geschwindigkeit posten, alles ziehmlich lahm.
    Wer will schon mit dunklem langatmigem iBook arbeiten. Alles auf 100%
    und die Kiste läuft ca. 1,3 Std , das wars
     

Diese Seite empfehlen