Fragen an Quark Xpress Futzies

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Borbarad, 13. März 2003.

  1. Borbarad

    Borbarad New Member

    Tach auch,

    Hab mir mal die Beta gezogen und ahb da ein paar Fragen.

    Wenn ich ein Buch zusammensetzte wird ja eine Masterpage erstellt. Nun ne Frage zu Layout der Masterpage:
    So wie ichs verstanden habe nimmt man Facing Pages. Das Layout ist aber immer das selbe beim Randabstand für jede einzelne Page. Wenn jetzt aber der Rand zur Buckkannte grösser sein sollte, als der zur Buchmitte hin hat man das wo einzustellen?
    Desweiteren: Wie erstellt man sogenannte Kopfzeilen die Kapiteltitel so wie Nummerierung und Co enthalten? Welche Funktion ist für den Zeilenabstand tätig?

    Danke

    B
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    1. Wenn du Doppelseiten erstellst, ändern sich im "Neu"-Dialog die Randeingaben von "links/rechts" zu "innen/außen". Die Ränder kannst du auch nachträglich verändern: Musterseitensymbol doppelklicken und via Menü "Seite/Musterseite einrichten" wählen.
    2. Musterseitensymbol doppelklicken und du bist auf der Musterseite. Dort Textrahmen aufziehen und Platzhalter für Nummerierung (Apfel 3) oder was immer du willst eingeben.
    3. Kapitelangaben: auch auf der Musterseite eingeben. Einstellungen: Im Menü "Seite/Abschnitt".
    Zeilenabstand: Textmarke platzieren und Apfel-Shift-F drücken
    Wenn du deine Mail-Adresse nicht verstecken würdest, könnte ich dir eine Liste mit QXP-Tastenkombinationen schicken
     
  3. Borbarad

    Borbarad New Member

  4. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ok, hab gerade getestet. Es gibt anscheinent ein Problem. Es werden nur die geraden Seitenzahlen angezeigt, ungrade sieht amn nicht.

    Und wozu ist der Stern unter der ersten Seite im Documentenlayout Fenster gut?

    B
     
  5. Limo

    Limo New Member

    Hmm für so ne Liste wär ich dir auch sehr sehr Dankbar.

    Email Addy steht im Profil.

    Gruß und Danke im Voraus
     
  6. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Tja, typischer Fehler! Wenn du eine Doppelseite anlegst, hast Du auch eine Doppelmusterseite. Doppelklicke nochmal auf das Musterseitensymbol in der Seitenpalette. Jetzt kriegst du die Musterseite angezeigt. Scrolle jetzt nach rechts und du siehst die rechte Doppelseite vor dir. Hier musst du auch einen Seitenzahlen-Platzhalter einfügen.
    Der Stern markiert den Anfang eines Kapitels. Doppelklicke eine beliebige Seite und rufe im Menü "Seite/Abschnitt" auf. Jetzt kannst du eine Seitenzahl o.ä. eingeben. Wichtig ist das, wenn im Dokument ab einer bestimmten Seite eine Neunummerierung stattfinden soll oder wenn ein Doppelseitendokument mit einer linken Seite beginnen soll -> dann einfach eine gerade Seitenzahl eingeben).
     
  7. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ihr habt Post!
     
  8. Baxter

    Baxter New Member

    hi... sorry wenn ich so reinplatze aber könntest du mir auch die tastenkürzel senden?

    mfg bax
     
  9. Borbarad

    Borbarad New Member

    Danke!

    *binichblöd*

    B
     
  10. Marion

    Marion New Member

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe auch ein paar Fragen zu QuarkXpress 6.3, die Ihr mir sicher schneller beantworten könnt:

    1) Wenn ich ein Dokument in Quark öffne, erscheint zuerst mal eine weiße Fläche, die Seite ist verschoben. Wie erreiche ich, dass sofort die Seite zu sehen ist.
    2) Was muss ich tun, damit ich beim Abspeichern eines Dokumentes unter einem anderen Namen (quasi Duplizieren) nicht immer der alte Dokumentname
    noch herumgeistert (z.B. beim PDF-Machen, oben in der Leiste etc.?
    3)Wie erreiche ich, dass beim 2x Draufklicken auf ein Bild sich Photoshop öffnet und nicht ein System-Programm.
    4) Wie ändere ich die Speicherzuweisung im neuen Quark?
    :biggrin:
    Vielen Dank im Voraus und schöne Grüße
     
  11. arnbas

    arnbas New Member

    Ich gehe davon aus, dass du Quark 6.5 meinst, 6.3 hat es glaube ich nie gegeben.

    zu 1: das hängt immer davon ab, in welcher Ansicht das Dokument gesichert wurde, so wird es auch wieder geöffnet.
    zu 2: den pdf-Namen stellst du unter Einstellungen: pdf: Standardname: Projekt.ps ein.
    zu 3: du meinst sicher im darauffolgenden Dialogfenster gehst du auf Original bearbeiten und dann soll sich Photoshop öffnen. Dazu muss dieses Bild im Finder als Photoshopbild definiert worden sein. Soll heißen mit Apfel-I Informationsfenster öffnen und unter Öffnen mit Photoshop eintragen und darunter auf alle ändern klicken, weil standardmäßig ist Vorschau eingestellt.
    zu 4: um die Speicherzuweisung brauchst du dich unter MacOS X nicht mehr zu kümmern, das System weist automatisch allen Programmen so viel Speicher zu, wie sie brauchen, vorausgesetzt du hast auch ordentlich Speicher im Rechner, denn wenn du zum Beispiel Quark und Photoshop parallel mit dem Sytem betreiben willst und noch ein paar andere Kleinigkeiten brauchst du mindestens 1GB, damit es Spaß machen soll.
    Ich hoffe das hilft erst mal.
     
  12. Marion

    Marion New Member

    Hallo Arnbas,

    herzlichen Dank für Deine prompte und aufschlußreiche Antwort.
    :D
    Schöne Grüße
    Marion
     

Diese Seite empfehlen