Fragen zu Benutzer und Passwort

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von JörgT, 22. Dezember 2006.

  1. JörgT

    JörgT New Member

    Zu Weihnachtenn verschenke ich ein Powerbook, auf dass ich mein System vom Rechner gespielt habe. Zu meinem Erstaunen will das PB beim laden immmer das Benutzer-Kennwort wissen. Wie bringe ich das Gerät dazu, ohne diese Frage hochzufahren?

    Und wie kann ich den Namen des Benutzers ändern? Es springt immer wieder auf den alten Namen zurück.
     
  2. arnbas

    arnbas New Member

    Leg doch einen neuen Benutzer an und lösch den alten.
    Und wie auch ich vor kurzem gelernt habe, wenn man einen Benutzer ohne Passwort anlegt, startet der Mac auf jeden Fall auch ohne Passwortabfrage.
     
  3. JörgT

    JörgT New Member

    Danke, arnbas, aber ich bin zu blöd für diese Benutzer-Geschichte (oder die ist einfach schrullig aufgebaut).
    Wenn ich einen neuen Benutzer anlege, erscheint ein normaler Ordner, kein Benutzer-Symbol. Und der Schreibtisch ist immer noch bei dem Benutzer, den ich längst umbenannt, zwischendurch gelöscht und was weiß ich noch alles habe. :geifer:
     
  4. arnbas

    arnbas New Member

    Also in Benutzer einen neuen Benutzer anlegen als Admin.
    Unter Anmeldeoptionen diesen Benutzer automatisch anmelden lassen.
    Neustart.
    Anderen Benutzer löschen.
    Unter Sharing den Computernamen auf den neuen ändern.
    Dann sollte alles OK sein.
     

    Anhänge:

  5. JörgT

    JörgT New Member

    arnbas, vielen Dank. Es klappt nicht, weil mein neuer Benutzer wieder nur ein normaler Ordner geworden ist und der alte Benutzer vehement darauf besteht, "Test" heißen zu wollen.

    Vielleicht bin ich blöd, aber schrullig ist dieser Benutzer-Krempel trotzdem.
     

Diese Seite empfehlen