Fragen zu Musikformaten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lensman, 30. Dezember 2003.

  1. lensman

    lensman New Member

    1.
    Ich habe eine CD in meine iTunes Musiksammlung importiert, die ganzen Titel sind .cdda, in der iTunes Information steht, es sind AIFF Dateien. Wollte sie in iTunes in mp3 umwandeln, iTunes tut auch so als ob, es bleiben aber .cdda Dateien. Wie kann ich die in mp3 wandeln?
    2.
    Mit was lassen sich .mpc Dateien am Mac abspielen?
    iTunes erkennt sie nicht als Musikdateien.
    3.
    Was ist eine .ogg Datei genau, wie lassen sich die in iTunes importieren, kann sie momentan nur mit vlc abspielen.
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    .cdda Dateien sind Dateien, welche auf einem DAT Recorder entstanden sind.
    Wenn Du die aus dem Inet hast, müssen die also schon in WAV umgewandelt worden sein.
    WAV od AIFF ist schnuppe, da die Klangqualität dieselbe ist)
    Und ne WAV in mp3 umzuwandeln ,unter Benutzung der iTunessoftware ,sollte eigentlich kein Problem sein.

    .mpc scheint (soviel habe ich jedenfalls gefunden) ein spezielles Dateiformat von AKAI zu sein.
    Wenn dem so ist, braucht man spezielle Software für Musikproduzenten um diese nutzen zu können.

    .ogg Dateien sind ähnliche Musikdateien wie mp3, welche im ogg vorbis project (opensource) entwickelt wurden.Die Klangqualität der .ogg Dateien sollen erheblich besser sein, als die gewöhnlicher mp3 Dateien.
    Es gibt kostenlose Tools mit denen man .ogg unter X laufen lassen kann.
    Ein direktes Plug in für iTunes ist mir im Moment nicht bekannt.
     
  3. nanoloop

    nanoloop Active Member

    1.
    CDDA = Audio-CD (Digital-Audio-CD, CDDA)

    AIFF = Audio Interchange File Format.

    Ist ein von Apple zusammen mit anderen Firmen entwickelter Standard für digitalisierten Sound.
    Das Gegenstück auf der Dark Site ist WAV.
    In Windows/MS-DOS Umgebungen können diese Files nicht ohne weiteres gelesen werden. Eine Konvertierung ist meistens notwendig.

    Legst du eine Audio-CD in den Mac erscheinen die Files zumeist als AIFF, selten als CDDA.

    iTunes kann diese natürlich importieren (egal welche Endung dranhängt), in dem von dir gewünschten Format.
    Schau' 'mal nach ob deine Import-Option auf AIFF steht. Vielleicht liegt dort der Hund begraben.

    2.
    MPC = Musepack
    Ist ein komprimiertes Soundfile, basierend aufMPEG-1 Layer-2 / MP2 Algorithmen.
    Abspielen ist nicht mit Mac.
    Konvertieren damit: http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/18923
     

Diese Seite empfehlen