Fragen zur künstlichen intelligenz...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von joerch, 16. Juni 2002.

  1. joerch

    joerch New Member

    Ob "wir"es schaffen in den nächsten jahren (ca.1oo) künstliche intelligenz zu erschaffen - die sich ihrer selbst - genau wie wir bewusst ist ?
    Denn, rein technisch betrachtet ist doch unser gehirn im grunde nichts anderes als ein rechner mit ähnlicher funktion... nur auf biologischer basis konstruiert, oder ?

    PS: deutschland scheidet in der nächsten runde aus - sagte mir HAL grade :)
    joerch
     
  2. eman

    eman New Member

  3. grufti

    grufti New Member

    schade, dass du den Beitrag von eman bisher nicht gelesen hast.

    Ich freu mich aber trotzdem drauf. Eigentlich wollten die mich ja jetzt schon ausstopfen und in eine Vitrine stellen. Aber dann haben sie gemerkt, dass das gar nicht so einfach ist mit dem Hirn und so einem Computer. Und die paar Kabel am Kopf stören mich jetzt auch schon lang nicht mehr.
    Die hundert Jahre sind übrigens völlig überzogen. Der erste Vergleichstest ist Anfang oder Mitte 2037. Ich sag dir dann rechtzeitig Bescheid. Die Serienreife kann sich dann aber noch etwas hinziehen. Und ganz unter uns: die tun sich nur noch saumäßig schwer damit, dem Rechner das Pimpern beizubringen, trotz seiner biologischen Basis. Ist noch das Hauptproblem. Aber ich tu, was ich kann.
    :)))
     
  4. garaje

    garaje New Member

    Zu diesem Thema ist so unendlich viel geschrieben worden. Eingängig und klar hat sich dazu z. B. Jaron Lanier geäußert. Hab ich damals aus Wired kopiert:

    http://homepage.mac.com/garaje
     
  5. joerch

    joerch New Member

    @garaje - der download funktioniert nicht !
    @grufti - dem rechner das pimpern beibringen *ichfallvomstuhlvorlachen*
    hast dir ne tüte gummibären verdient - gib ma deine adr.
    :)))
     
  6. garaje

    garaje New Member

    @ joerch

    Der Download funktioniert wie die Eins.
    Ich habe ihn gerade getestet :)))))))))
     
  7. 2112

    2112 Raucher

    @joerch
    Recht hast Du.
    Ich habe z.b. je rechts und links 2 GB HDs als Gehirn.
    Macixus z.b. nur ein Floppy Laufwerk.
    Und da werden die Problem auftreten.
    Gruß 2112 :)
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    @garaje

    Ich konnte den Text nur mit TextEddie öffnen, wobei alle Umlaute und ß verloren gingen. MS Word, AppleWorks 5 und 6, Acrobat, SimpleText, WorldText und Corel WP 3.5 versagten. Normal?
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    >2 GB HDs als Gehirn<

    Gut, dass sie nur Leerdaten enthalten...da gibt's nie Probleme, ausser den vergeblichen Festplattenzugriffen. Das rattert und rattert...nervig! ;-)
     
  10. 2112

    2112 Raucher

    >2 GB HDs als Gehirn<
    War mir klar das Dich das irritiert.
    Aber vieleich solltest Du deine Floppy mal reinigen.
    2 x 2 ist immer noch 4.
    Das halbe lesen war aber schon immer Deine Stärke.
    Das Antworten kannst Du dir sparen - bin schon auf dem Weg
    zum "Rosado"
    Gruß 2112 :)
     
  11. ughugh

    ughugh New Member

    100 Jahre? Du bist ein Optimist - das wird innerhalb der nächsten 2 Jarzehnte geschehen - in 100 Jahren wird man uns wahrscheinlich höchstens noch im Museum oder im Zoo auf der Menscheninsel oder im Menschenhaus beobachten können.
     
  12. Kevin

    Kevin New Member

    Okay, dann bauen wir HAL nach. Ich finde die Stimme so sympathisch :))

    Und singen kann er auch ;-)
     
  13. 2112

    2112 Raucher

    >> Menscheninsel <<
    Mallorca. Haaa, Haaa, Haaa,
    Gruß 2112 :)
     
  14. charly68

    charly68 Gast

    matrix nicht gesehen?? naja in den nächsten 25 jahren ist es soweit.
     
  15. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ist schon fast ein Jahr her dieser Thread. Bei Gelegenheit muß ich mir den nochmal durchlesen und vergleichen mit der heutigen Situation.

    Gruß

    MacELCH
     
  16. joerch

    joerch New Member

    Ob "wir"es schaffen in den nächsten jahren (ca.1oo) künstliche intelligenz zu erschaffen - die sich ihrer selbst - genau wie wir bewusst ist ?
    Denn, rein technisch betrachtet ist doch unser gehirn im grunde nichts anderes als ein rechner mit ähnlicher funktion... nur auf biologischer basis konstruiert, oder ?

    PS: deutschland scheidet in der nächsten runde aus - sagte mir HAL grade :)
    joerch
     
  17. eman

    eman New Member

  18. grufti

    grufti New Member

    schade, dass du den Beitrag von eman bisher nicht gelesen hast.

    Ich freu mich aber trotzdem drauf. Eigentlich wollten die mich ja jetzt schon ausstopfen und in eine Vitrine stellen. Aber dann haben sie gemerkt, dass das gar nicht so einfach ist mit dem Hirn und so einem Computer. Und die paar Kabel am Kopf stören mich jetzt auch schon lang nicht mehr.
    Die hundert Jahre sind übrigens völlig überzogen. Der erste Vergleichstest ist Anfang oder Mitte 2037. Ich sag dir dann rechtzeitig Bescheid. Die Serienreife kann sich dann aber noch etwas hinziehen. Und ganz unter uns: die tun sich nur noch saumäßig schwer damit, dem Rechner das Pimpern beizubringen, trotz seiner biologischen Basis. Ist noch das Hauptproblem. Aber ich tu, was ich kann.
    :)))
     
  19. garaje

    garaje New Member

    Zu diesem Thema ist so unendlich viel geschrieben worden. Eingängig und klar hat sich dazu z. B. Jaron Lanier geäußert. Hab ich damals aus Wired kopiert:

    http://homepage.mac.com/garaje
     
  20. joerch

    joerch New Member

    @garaje - der download funktioniert nicht !
    @grufti - dem rechner das pimpern beibringen *ichfallvomstuhlvorlachen*
    hast dir ne tüte gummibären verdient - gib ma deine adr.
    :)))
     

Diese Seite empfehlen