Französisch lernen mit dem Mac?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Bornt Identity, 8. März 2005.

  1. Bornt Identity

    Bornt Identity New Member

    Hallo zusammen,

    gibt es eine Französisch-Lernsoftware für einen Mac mit folgenden Systemmerkmalen:

    -iBook G3 700
    -640 MB
    -OS X 10.3.8
    ???

    Habe schon von "Pons" etwas gehört, aber die Software läuft erst ab G4 800. Bei anderen Firmen war leider für den Mac komplett Fehlanzeige:-(

    Und nu?

    Wäre schön, wenn mir einer ein Programm vorschlagen könnte. Gut sollte es sein, zuverlässig, interaktiv und von einer namhaften Firma vielleicht, hab am PC mal gaaaanz schlechte Software kennengelernt, sowas will ich nicht nochmal, zu schade ums Geld!

    Viele Grüße und Danke im Voraus! Bornt
     
  2. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    kenne die neue Version noch nicht aber Arktis hat Rosetta Stone.

    Gruß
    Pahe
     
  3. robeson

    robeson Active Member

    Da gibt es (nur) "The Rosetta Stone" z.B. bei Amazon oder eBay.
    Ist wirklich zu empfehlen und sehr einfach! - Lass Dich vom Preis nicht schrecken, kaufe Dir erst einmal eine Explorer Version und probiere es aus.
     
  4. artvandeley

    artvandeley New Member

    Meine Frau hat auch die Pons -Version und ist total begeistert. Ich hab hier auf meinem G4 ja Rosetta Stone ( für Englisch) und muss sagen, dass die Pons -Version nicht schlechter zu sein scheint. Gibt noch ne komplette Audio-CD dazu, das Headset hat aber nicht den richtigen Anschluss und das Standalone- Wörterbuch funktioniert nur mit windoof. Hat aber Rosetta auch nicht....
    Achso, läuft übrigens bei ihr auf nem ibookG3 500Mhz ohne Probleme.
     
  5. Bornt Identity

    Bornt Identity New Member

    Ich habe noch nicht bei eBay geschaut, aber rund 220USD scheinen mir doch ein bißchen teuer. Auch für ein gutes Programm (zumal es ein Geburtstagsgeschenk werden soll...)
    Das Pons-Programm wirds sein, wenn das auch auf dem gammeligen alten Rechner funktionieren sollte...:)

    Viele Grüße und Danke

    Bornt
     
  6. Trzdn

    Trzdn New Member

    Die Einsteigerversionen (Explorer) von Rosetta Stone mit 22 Lektionen liegen bei ca. 35,-€

    In der Macwelt gab es vor einem Jahr mal eine Demo-Version.
    Ich finde die Software nicht überzeugend, aber angeblich soll das die beste Methode sein, am Rechner zu lernen.
     

Diese Seite empfehlen