Frauen und Fahrrad

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von macixus, 17. April 2003.

  1. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Sitze ich doch heute bei letzter wärmender Sonne in meiner Eisdiele, schlabber meinen Tartufo und schlürfe meinen Cappuccino und lasse so den frühlingshaft gestimmten Blick durch die leicht ansteigende Fußgängerzone schweifen...

    Und da fährt ein Rätsel nach dem anderen das winzige Berglein hoch: Mädchen und Frauen auf ihren Fahrrädern und alle im höchsten Gang bei Schrittgeschwindigkeit hochrot strampelnd und tretend...

    "Don Corleone" (so sprach ich zum Eisträger), "erklär mir doch mal, warum die Signoras und Signorinas sich alle im höchsten Gang das Berglein hochquälen, statt auf den kleinen Gang zu gehen und leicht wippend hochzusausen, just so, wie wir Männer dies tun?"

    Don Corleone folgt meinen Blicken, schüttelt erstaunt seine schwarzen Locken. Erstaunt aber nicht wegen der Frauen, sondern wegen meiner Frage.

    "Ach Professore" (so sprach er zu mir), "sind halt Frauen. Und Frauen, Sie wissen doch, Frauen..." Er wendet sich seufzend ab und bringt mir noch einen Marsala.

    Weiß jemand von euch meine Beobachtungen zu bestätigen oder dieses ewige Rätsel Weib zu erklären?!?
     
  2. suj

    suj sammelt pixel.

    die wollen abnehmen

    (Meine Vermutung)

    =:eek:)
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Machen schlanke so wie vollschlanke ;-)

    Dies ist des Rätsels Lösung keinesfalls!
     
  4. suj

    suj sammelt pixel.

    die schlanken wollen immer erst recht abnehmen, habe auch nie verstanden, warum...wo sies doch schon sind !?
     
  5. Duc916

    Duc916 New Member

    >... oder dieses ewige Rätsel Weib zu erklären?!?<
    ich denke nicht
    sie sind halt so wie sie sind
    "und das ist auch gut so"
    ;-)
     
  6. Macowski

    Macowski New Member

    Sind eben Frauen, die nicht wissen wie man ein Getriebe runterschaltet.
     
  7. suj

    suj sammelt pixel.

    "ach, das auto hat auch einen fünften Gang?"

    =;o)))
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    @Duc916

    Frauenversteher....

    :)
     
  9. Ganimed

    Ganimed New Member

    Die Mädels haben das Rad so gekauft, bzw gekauft bekommen. So wie es aus dem Laden kommt, wird es gefahren, tageintagaus, bergabbergauf, rüber und nüber, hin und her.
    Wozu braucht man da diese Hebelchen am Lenker?
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Irgendwie einleuchtend was du da sagst. Fällt in die Kategorie "Frauen und Technik"...

    *weiblichenwurfgeschossenausweich*

    Andererseits kriegen sie ja sowas wie ein Bügeleisen, eine Waschmaschine und eine Fernbedienung auch hin. Und da sind oft noch mehr Hebelchen und Knöpfchen.
     
  11. Ganimed

    Ganimed New Member

    Das ist richtig, doch scheint das technische Verständnis vieler Frauen auf Haushaltsgeräte beschränkt zu sein.
    *ichweissjetzhandelichmirmissgunstein*
    So habe ich zum Beispiel festgestellt, dass das weibliche Mediamarktpersonal bei den Haushaltsartikeln die männlichen Kollegen in den anderen Abteilungen um Längen übertrifft! An Wissen und Verständnis um die Artikel.
    Aber bei Fahrrädern....hmmmm ;-)
     
  12. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    da is was dran...meine liebste hat ein tolles, olles daimler steyr puch rennrad mit 10 gängen und noch nie selbst einen anderen gang eingestellt. da hab ich mal den gang umgestellt. sie meinte dann, sie wisse garnicht, das fahrrad tritt sich heut so komisch...ggg

    m:).
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Stimmt. Wenn ich so manchem Beratungsgespräch bei Digicameras lausche, wende ich mich stets mit Grausen.

    Dagegen erinnere ich mich noch hocherfreut an ein Beratungsgespräch vor dem Kauf einer Espressomaschine. War eine Verkäuferin.

    Aber bei Fahrrädern....hmmmmm :)
     
  14. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Kann mich an eine längere Radtour mit Begleiterin gegen strammen Wind erinnern. Ich schalte runter, sie nicht.

    "Warum nimmst du nicht einen kleineren Gang? Tust dich doch leichter."

    Antwort: "Wie sieht denn das aus, wenn ich da so rumstrampel."

    Könnte auch eine Erklärung für bergauffahren hergeben ;-)
     
  15. Ganimed

    Ganimed New Member

    Holldrioh!
    Das war exakt das Ereignis in besagtem Mediamarkt. Ich kam gerade aus der Elektronikabteilung, wo ich einen Ersatzakku für meine S30 kaufte.
    Anschliessend erwarb ich eine Kaffeemaschine bei den Haushaltsartikeln.
    Der Unterschied war krass, wo der Verkäufer nur Phrasen gedroschen hat, sprach die Verkäuferin offensichtlich aus Erfahrung und hat mich überzeugt.
    ...und ein klein wenig kenn ich mich mit Haushaltsgeräten auch aus...;-)

    aber bei Fahrrädern...hmmm;-)
     
  16. Ganimed

    Ganimed New Member

    jaaaa, der optische Aspekt!
    Das könnte natürlich auch des Rätsels Lösung sein!
     
  17. macion

    macion New Member

    Und nun is aber gut !!!!!

    Und was ist mit den Frauen, die ihren Männern und Kindern den Mac erklären müssen.....?????

    Die Fernbedienung, die DVD-Surround-Anlage????

    Da schlägts doch dreizehn.....tz tzt tz ;-))
     
  18. Malcolm_X

    Malcolm_X New Member

    <Weiß jemand von euch meine Beobachtungen zu bestätigen oder dieses ewige Rätsel Weib zu erklären?!?>

    Ja + Nein. Da gibt's auch genug von der männlichen Fraktion, die sich so anstellen, das kann man nicht so pauschal sehen.
    Wo du nicht bist, Hr. Jesus Christ?

    Dabei ist es doch so einfach. Brauchst nur die Profis zu beobachten, Tour und so ...

    ... immer zwischen 90-100 Kurbelumdrehungen bei normalem Gelände und etwa 60 + Armstrong = bergauf.

    Ausdauer halt, nicht Kraft.

    mfg
     
  19. caMi

    caMi New Member

    tja, schon wieder ein neues Frauen-Rätsel. Allerdings will Schumi auch immer schneller fahren während ich mit der Geschwindigkeit meines alten Schlüter-Schleppers sehr zufrieden bin. Oder reiche Männer die noch reicher werden wollen, mir reichen meine Milliarden Euronen vollauf ;-)
     
  20. caMi

    caMi New Member

    ...und wieder einmal eine Buchempfehlung, wieder dieses hier:
    "Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken können"
    von Allan und Barbara Pease
    ...ist zwar nicht immer der Weisheit letzter Schluß aber dennoch sehr aufschlußreich. Wir sind nun einmal ein bißchen verschieden, bewegen uns ja auch nicht gleich.
     

Diese Seite empfehlen