Freecom Brenner ,Virtueller Speicher...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Damon, 28. März 2001.

  1. Damon

    Damon New Member

    Hallo!
    Kann man irrgendwo bei OS X sehen ob der virtuelle Speicher eingeschaltet ist? Kann man den überhaupt abschalten falls er eingeschalten ist? Das OS ist ja so langsam und ich erhoffe mir dadurch bei 512MB RAM Geschwindigkeitszuwächse. Es kann doch nicht normal sein wenn ich ein Fenster am unteren Fensterrand größer oder kleiner ziehen will das das in großen ruckligen Schritten geschied (iMac 400 DV).

    Desweiteren kann ich über mein Freecom Traveler Laufwerk keine CDs mehr anhören. Die ersten 5 Sekunden kommen noch dann noch scheibchenweise und dann gar nichts mehr. Das Laufwerk läuft aber trotzdem weiter. Der Brenner wird im vom System als Frecomm Laufwerk erkannt.Gibt es dafür eine Lösung. Vielleicht liegt es an der Fire Wire Schnittstelle. Unter OS 9 gab es da bei mir nie Probleme.

    Nun noch eine Frage zum Erscheinungsbild. Gibt es gar keine Töne mehr die man da einstellen kann wenn man zum Beispiel was im OS bewegt? OS X ist mir zu Stumm.
    Bye
     
  2. Tom

    Tom New Member

    Hi Damon, der virtuelle Speicher in OS X lässt sich nicht mehr ausschalten. Soll auch so genial sein, dass man es nicht braucht, .... Tja, it's a feature, not a bug !
     
  3. Damon

    Damon New Member

    Hallo!
    Kann man irrgendwo bei OS X sehen ob der virtuelle Speicher eingeschaltet ist? Kann man den überhaupt abschalten falls er eingeschalten ist? Das OS ist ja so langsam und ich erhoffe mir dadurch bei 512MB RAM Geschwindigkeitszuwächse. Es kann doch nicht normal sein wenn ich ein Fenster am unteren Fensterrand größer oder kleiner ziehen will das das in großen ruckligen Schritten geschied (iMac 400 DV).

    Desweiteren kann ich über mein Freecom Traveler Laufwerk keine CDs mehr anhören. Die ersten 5 Sekunden kommen noch dann noch scheibchenweise und dann gar nichts mehr. Das Laufwerk läuft aber trotzdem weiter. Der Brenner wird im vom System als Frecomm Laufwerk erkannt.Gibt es dafür eine Lösung. Vielleicht liegt es an der Fire Wire Schnittstelle. Unter OS 9 gab es da bei mir nie Probleme.

    Nun noch eine Frage zum Erscheinungsbild. Gibt es gar keine Töne mehr die man da einstellen kann wenn man zum Beispiel was im OS bewegt? OS X ist mir zu Stumm.
    Bye
     
  4. Tom

    Tom New Member

    Hi Damon, der virtuelle Speicher in OS X lässt sich nicht mehr ausschalten. Soll auch so genial sein, dass man es nicht braucht, .... Tja, it's a feature, not a bug !
     

Diese Seite empfehlen