Freecom Brenner von I-tunes nicht erkann

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Spitzmaus, 2. Dezember 2002.

  1. Spitzmaus

    Spitzmaus New Member

    Habe folgendes Problem. Betreibe einen Freecom Brenner Portabel 2 über Fire Wire. Das Sys. 9.1. I-Tunes 2.04 erkennt den Brenner nicht mehr. Außerdem arbeite ich noch mit Toast Titanium 5.1.3, welche nach wie vor gut funktioniert.
    Habe bereits alles möglich bis zur Neuinstallation der einzelnen Komponenten ausprobiert. Umsonst.
    War auch schon auf der Freecom Seite und habe mir Treiber heruntergeladen. Die sind aber nur für Toast.
    Die Meldung unter I-Tunes lautet keinen unterstützten Brenner gefunden.
    Was ich noch weiß. Als das alles noch funktionierte, hat I-Tunes den Brenner als Yamaha Brenner interpretiert.
    Der System Profiler erkennt das Laufwerk unter Fire Wire2.7 fw609,10483. Dahinter steht dann nicht verfügbar.
    Prukle nun schon seit zwei Tagen herum. Langsam verliere ich die Geduld.
    Vielleicht denkt ihr wieso der hat doch Toast. Stimmt. Aber nichts ist so einfach, wie aus I-Tunes heraus eigene Musik Cd´s zusammenzustellen und schnell zu brennen.

    Da ihr mir schon so oft geholfen habt, währe ich euch für Vorschläge sehr dankbar.

    Gruß
    Spitzmaus
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Möglicherweise ist die Systemerweiterung "Firewire Authoring Support" deaktiviert. Die wird von iTunes benötigt; allerdings sabotiert sie Toast. Steht auch im read-me von Toast.
     
  3. Spitzmaus

    Spitzmaus New Member

    danke habe ich probiert und mitlerweile eine Lösung gefunden. Läd man sich das Programm "iTunes CD-RW Helper 1.0" kann man den Brenner einem bekannten Treiber zuweisen. Jetzt funktioniert es. Prima.
    Allerdings habe ich immer noch unter Voreinstellungen von I-Tunes den Hinweis ich solle mir "Authoring Support 1.1.3" besorgen, wenn ich mp3 brennen möchte. Irgendwie hat das schon einmal funktioniert.
    Kann mir jemand sagen wo oder wie man dazu kommt?
     

Diese Seite empfehlen