Freehand 10-Absturz beim Drucken

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von umac, 7. November 2003.

  1. umac

    umac New Member

    Hallo Leute!

    Jetzt bin ich stolzer Besitzer eines Canon i9100 und jedesmal verabschiedet sich Freehand 10 unter OSX, wenn ich einen Druckjob ausgebe ; unter dem 9er Betriebssystem ist alles stabil....Hilfe, weiß jemand Rat?? (PS: habe natürlich den beiliegenden Treiber für OSX installiert)

    Danke für Infos!

    umac:confused:
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    scheint ein Fehler im Freehand zu sein, ich muß die Dateien auch exportieren und aus anderen Programmen drucken.
    Nutze deswegen FH nur noch, wenns unbedingt sein muß.
     
  3. christiane

    christiane Active Member

    Wenn ich aus Freehand MX drucken will (OS X.2.8), dann kommt beim Drucker nichts an (Elite 12/600 und HP 5500 DTN). Deswegen muss ich immer als PDF oder JPG exportieren, wenn ich was ausdrucken muss.

    Scheiß Technik ;-) :cool:
     
  4. umac

    umac New Member

    Tröstlich, dass ich das Problem nicht allein habe...! Aber das ist doch kein Arbeiten mehr, wenn ich jedesmal das Programm neu starten muß....! Wann lösen die Verantwortlichen endlich so einen Mist?????
     
  5. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Updaten auf FreeHand 10.0.1? Braucht aber einen Anruf beim Macromedia Support, um den FTP-Link zu bekommen.
     
  6. umac

    umac New Member

    Hallo Leute!

    Jetzt bin ich stolzer Besitzer eines Canon i9100 und jedesmal verabschiedet sich Freehand 10 unter OSX, wenn ich einen Druckjob ausgebe ; unter dem 9er Betriebssystem ist alles stabil....Hilfe, weiß jemand Rat?? (PS: habe natürlich den beiliegenden Treiber für OSX installiert)

    Danke für Infos!

    umac:confused:
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    scheint ein Fehler im Freehand zu sein, ich muß die Dateien auch exportieren und aus anderen Programmen drucken.
    Nutze deswegen FH nur noch, wenns unbedingt sein muß.
     
  8. christiane

    christiane Active Member

    Wenn ich aus Freehand MX drucken will (OS X.2.8), dann kommt beim Drucker nichts an (Elite 12/600 und HP 5500 DTN). Deswegen muss ich immer als PDF oder JPG exportieren, wenn ich was ausdrucken muss.

    Scheiß Technik ;-) :cool:
     
  9. umac

    umac New Member

    Tröstlich, dass ich das Problem nicht allein habe...! Aber das ist doch kein Arbeiten mehr, wenn ich jedesmal das Programm neu starten muß....! Wann lösen die Verantwortlichen endlich so einen Mist?????
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Updaten auf FreeHand 10.0.1? Braucht aber einen Anruf beim Macromedia Support, um den FTP-Link zu bekommen.
     
  11. umac

    umac New Member

    Hallo Leute!

    Jetzt bin ich stolzer Besitzer eines Canon i9100 und jedesmal verabschiedet sich Freehand 10 unter OSX, wenn ich einen Druckjob ausgebe ; unter dem 9er Betriebssystem ist alles stabil....Hilfe, weiß jemand Rat?? (PS: habe natürlich den beiliegenden Treiber für OSX installiert)

    Danke für Infos!

    umac:confused:
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    scheint ein Fehler im Freehand zu sein, ich muß die Dateien auch exportieren und aus anderen Programmen drucken.
    Nutze deswegen FH nur noch, wenns unbedingt sein muß.
     
  13. christiane

    christiane Active Member

    Wenn ich aus Freehand MX drucken will (OS X.2.8), dann kommt beim Drucker nichts an (Elite 12/600 und HP 5500 DTN). Deswegen muss ich immer als PDF oder JPG exportieren, wenn ich was ausdrucken muss.

    Scheiß Technik ;-) :cool:
     
  14. umac

    umac New Member

    Tröstlich, dass ich das Problem nicht allein habe...! Aber das ist doch kein Arbeiten mehr, wenn ich jedesmal das Programm neu starten muß....! Wann lösen die Verantwortlichen endlich so einen Mist?????
     
  15. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Updaten auf FreeHand 10.0.1? Braucht aber einen Anruf beim Macromedia Support, um den FTP-Link zu bekommen.
     
  16. umac

    umac New Member

    Hallo Leute!

    Jetzt bin ich stolzer Besitzer eines Canon i9100 und jedesmal verabschiedet sich Freehand 10 unter OSX, wenn ich einen Druckjob ausgebe ; unter dem 9er Betriebssystem ist alles stabil....Hilfe, weiß jemand Rat?? (PS: habe natürlich den beiliegenden Treiber für OSX installiert)

    Danke für Infos!

    umac:confused:
     
  17. Macci

    Macci ausgewandert.

    scheint ein Fehler im Freehand zu sein, ich muß die Dateien auch exportieren und aus anderen Programmen drucken.
    Nutze deswegen FH nur noch, wenns unbedingt sein muß.
     
  18. christiane

    christiane Active Member

    Wenn ich aus Freehand MX drucken will (OS X.2.8), dann kommt beim Drucker nichts an (Elite 12/600 und HP 5500 DTN). Deswegen muss ich immer als PDF oder JPG exportieren, wenn ich was ausdrucken muss.

    Scheiß Technik ;-) :cool:
     
  19. umac

    umac New Member

    Tröstlich, dass ich das Problem nicht allein habe...! Aber das ist doch kein Arbeiten mehr, wenn ich jedesmal das Programm neu starten muß....! Wann lösen die Verantwortlichen endlich so einen Mist?????
     
  20. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Updaten auf FreeHand 10.0.1? Braucht aber einen Anruf beim Macromedia Support, um den FTP-Link zu bekommen.
     

Diese Seite empfehlen