Freeware Tools für Mac OS X: Dateimanager, FLV-Player, MP3-Tag-Editor ???

Dieses Thema im Forum "OS X Mountain Lion" wurde erstellt von Stevven Voila, 26. Februar 2013.

  1. Stevven Voila

    Stevven Voila New Member

    Hallo liebe Mac Freunde,

    1. Für Windows gibt es zahlreiche gratis Softwaretools zum Herunterladen aus dem Netz. Für die schnelle und einfache Dateiverwaltung zählt hier der Total Commander (aktuelle Version 8.01) zu den sehr guten Programmen. Gibt es für Mac OSX (abgesehen vom TotalFinder, der aber nur 14 Tage getestet werden kann), noch ein anderes Programm, das so ähnlich wie der Total Commander ist?

    Ich habe im Anhang vom Windows Total Commander einen Screenshot. Wie man sehen kann, gibt es zwei Spalten und so ist es mühelos möglich, Dateien von einem Pfad zu einem anderen oder von einem Laufwerk zu einem anderen zu verschieben/kopieren.

    2. Wenn man FLV (Flash Video) Dateien abspielen will oder MP4-Dateien, was ist am Mac das Pendant zum kostenlosen Windows Applian FLV & Media Player?

    3. Um MP3-Dateien mit Tags, Covers, etc. zu versehen, habe ich unter Windows den kostenlosen MP3-Tag-Editor verwendet. Weiß jemand, ob man für OSX auch so einen Editor bekommt?

    Vielen Dank im voraus für Eure Antworten.

    Beste Grüße
    Stevven
    Den Anhang $Total Commander 8-01 Windows.jpg betrachten
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Ich nutze nur den Finder, so, wie Apple ihn erschaffen hat, und das seit 22 Jahren. Mir fehlt nix.

    Ich fürchte, du solltest vielleicht versuchen, die Windows oder gar DOS-Eigenarten zu vergessen und dich umgewöhnen. Leg zwei Finder-Fenster nebeneinander zum kopieren.

    MPEG4 (mp4/mv4) spielt doch QuickTime ab. Für Flash-Container gibt's remux, um daraus einen MPEG4-Container zu erstellen. Das macht mehr Sinn, denn diese Dateien kann man in iTunes hinzufügen und - wer hat - per Apple TV oder iOS-Gerät abspielen.
     

Diese Seite empfehlen