Freien Speicher auf Partition sicher löschen schlägt fehl

Dieses Thema im Forum "OS X 10.9 Mavericks" wurde erstellt von WayNix, 11. September 2014.

  1. WayNix

    WayNix New Member

    Hallo liebe Macwelt-Nutzer,

    leider war die Forumssuche nicht erfolgreich, deshalb hier mein Problem:

    Ich möchte per Festplattendienstprogramm den freien Speicher auf meinen drei Partitionen löschen.
    Auf der "Machintosh HD" läuft der Prozess anstandslos.
    Auf den beiden anderen Partitionen erscheint folgende Fehlermeldung:

    Das sichere Löschen des freien Speichers ist mit folgendem Fehler fehlgeschlagen:
    Die temporäre Datei konnte nicht erstellt werden.

    Auf allen Partitionen sind jeweils über 100GB frei, aber eben auch eine Menge Daten drauf.

    Das sichere Löschen des freien Speichers auf z.B. USB-Sticks funktioniert aber.

    Weiß da jemand einen Tipp?

    Danke für alle sinnvollen Antworten!

    --
    iMac 27 Zoll, Mitte 2010, OS X 10.9.4
     

Diese Seite empfehlen