Freigegebene Tintenstrahldrucker am G3/X mit PowerMac 7600 unter 8.6?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Delphin, 27. Februar 2004.

  1. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    ist es möglich, von einem Powermac 7600 mit OS 8.6 auf einem freigegebenen Tintenstrahldrucker zu drucken, der an einem G3 350 Yosemite mit 10.2.8 hängt?

    Vielen Dank,
    Delphin
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Klar, hängt allerdings davon ab, ob für den Drucker ein Treiber vorhanden ist, der mit OS 8.6 kann...
     
  3. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Und wie konfigurier ich das korrekt?

    Delphin
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Am G3 Printer sharing zulassen (Häkchen im entspr. Feld in den Systemeinst.)

    Unter 8.6 Auswahl -> entweder erscheint der Drucker von selbst (Treiber muss installiert sein !) oder du findest ihn unter "LaserWriter 8" (eher unwahrscheinlich)

    Wenn das nicht funktioniert, hab ich keine andere Idee...hier druckt ein LW12/640 sowohl vom iMac (10.3.2) als auch vom PM 8500 (9.1), der beherrscht allerdings PostScript...
     
  5. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    ist es möglich, von einem Powermac 7600 mit OS 8.6 auf einem freigegebenen Tintenstrahldrucker zu drucken, der an einem G3 350 Yosemite mit 10.2.8 hängt?

    Vielen Dank,
    Delphin
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Klar, hängt allerdings davon ab, ob für den Drucker ein Treiber vorhanden ist, der mit OS 8.6 kann...
     
  7. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Und wie konfigurier ich das korrekt?

    Delphin
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Am G3 Printer sharing zulassen (Häkchen im entspr. Feld in den Systemeinst.)

    Unter 8.6 Auswahl -> entweder erscheint der Drucker von selbst (Treiber muss installiert sein !) oder du findest ihn unter "LaserWriter 8" (eher unwahrscheinlich)

    Wenn das nicht funktioniert, hab ich keine andere Idee...hier druckt ein LW12/640 sowohl vom iMac (10.3.2) als auch vom PM 8500 (9.1), der beherrscht allerdings PostScript...
     

Diese Seite empfehlen