Freitag: Steve vs. Bill

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von w8ing4xs, 17. April 2007.

  1. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Danke für die Info.
    Den Film hatte ich bis jetzt nur in englischer Sprache. (Danke Olley)

    Da werden wohl einige EyeTV laufen lassen, was?! ;)
     
  3. benqt

    benqt New Member

    Worauf du einen lassen kannst. Und Glückwunsch zum 14.500sten Posting.
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Danke :embar:
     
  5. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Sach ma Dani, arbeitest Du nicht?

    :biggrin:
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Du wirst lachen ... ich arbeite wirklich nicht.
    Habe seit 3 Wochen massive Rückenprobleme und bin krank geschrieben. :frown:
     
  7. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Armer Dani – gute Besserung!

    :nicken:
     
  8. macy013

    macy013 New Member

    ja dan mal gute besserung^^
     
  9. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Aah, ... ein Bonner.
    Das hört man gerne. :)
     
  10. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Fuck.
    Ich bekomme per DVB-T gar kein Arte.
    Wie sieht das bei euch aus?
    Kann mir das jemand von euch aufnehmen?
     
  11. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    :confused:
    Jetzt hätte ich geschworen, dass wir über denselben Sender bedient werden, aber anscheinend ist es bei mir der Colonius und bei Dir der Venusberg. Ersterer hat übrigens Arte im DVB-T-Repertoire

    Ich nehme die Sendung per Watchandgo auf und kann 'mal versuchen, daraus ein richtiges MPEG hinzubekommen oder gar eine DVD. Meine ersten Versuche scheiterten leider, weil der Ton nicht synchron zum Film war, aber das wäre ja gelacht, wenn ich das nicht hinbekommen sollte...

    Falls es mir gelingen sollte, kann ich Dir gerne eine Version zukommen lassen!
     
  12. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

  13. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Hmm, ... bei den Sendern steht er auch dabei.
    Bei EPG kann ich ihn aber nicht auswählen. :confused:
    Im Wohnzimmer (G5) klappt’s im Schlafzimmer (iBook) nicht.

    Mist, wir feiern heute abend eine Party und da möchte ich nicht noch EyeTV laufen lassen. Irgend ein Depp drückt dann eh versehentlich auf beenden oder so. Vielleicht mache es dann manuell beim iBook, ... wenn ich dann noch denken kann. ;)
     
  14. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Mmh, sollte das nicht umgekehrt sein :D :teufel: :cool:

    Ich wüsste, was mir passieren würde (nicht mehr denken können) und da wäre ich froh, wenn mir ein netter Forumsinsasse sagen würde, dass der Film auch knapp 'ne Woche später noch einmal wiederholt würde:
    http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=662343,day=6,week=17,year=2007.html

    BTW: Ich dachte, Du bist krank oder darfst Du gar auf Rezept sauf... äh ich meine natürlich feiern :klimper:

    Wie gesagt: Wenn alle Dämme brechen, melde Dich. Irgendwie werde ich den Film für Dich schon konvertiert bekommen...
     
  15. Holloid

    Holloid New Member

    Ah ein Leidensgenosse...Mein Trick..Die Watchandgo - Datei in Mpeg Streamclip Trimmen danach demuxen in M2V und AIFF mit FFmpeg X muxen als DVD diese Datei in Toast und... es geht..oder als DivX ,Funktioniert eigentlich auch immer..
     
  16. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Häh :confused: :confused: :confused:

    Nach dreimaligen Durchlesens meine ich, Deinen Trick verstanden zu haben. Das ist ja ein riesen Act... Ändert evtl. die neue Version 2.0 der Software etwas? Habe ich seit gestern installiert, funzt auch, habe jedoch noch nicht in andere Formate exportiert...

    Grundsätzlich beschwere ich mich nicht über die Watchandgo. Hat mich bei eBay inkl. Versand 7 EUR gekostet (Rubrik Kindermoden Gr. 108 o.s.ä.) und da stimmt das Preis/Leistungsverhältnis noch :redface:
     
  17. Holloid

    Holloid New Member

    ja ist schon nervig...aber macht man ja nur bei denn Filmen die man Archivieren will..Wenn ich die Datei gleich in Toast packe sind Audio/Video immer verschoben..Wenn ich Datei am Computer schaue ist der Ton auch synchron nur am Externen DVD-Player haut es denn nicht hin.."meine" Methode Funktioniert jetzt jedenfalls...
     
  18. Holloid

    Holloid New Member

    ne..ich empfinde den Compi als Aufzeichnungsgerät schon klasse.Nur darf man kein Formac watchandgo nehmen.
     
  19. Lila55

    Lila55 New Member

    Von mir auch ein dickes Danke für die Info bezüglich Wiederholung. Ich habe mich gerade schon geärgert, dass ich keine Möglichkeit habe die Sendung heute abend aufzuzeichnen. Aber am Donnerstag wird das klappen :)
     
  20. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Das Thema hat mich (natürlich) nicht in Ruhe gelassen und ich habe nach erfolgreichen Auszeichnens der Sendung (@dani: Film ist also auf der Platte) ein wenig experimentiert. Erster Versuch war direkt erfolgreich:
    -Film aus Formac-Software exportieren (MPEG: Film und Audio in separaten Streams)
    -ich erhalte dann zwei Dateien *.m1a und *.m2v
    -diese beiden Dateien ziehe ich in Toast und lasse Toast den Rest machen

    Meinen Versuch habe ich auf 2 min. beschränkt, Output war eine VCD, die ich in ein Toast-Image geschrieben habe. Besagtes Image habe ich gemountet und mit VLC abgespielt. Sieht prima aus...
     

Diese Seite empfehlen