Fremd-CD-ROM im iMac 233MHz

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iStoffel, 13. April 2002.

  1. iStoffel

    iStoffel New Member

    Hallo z´sammen,
    hab mir letztens ein "PC"-Notebook CD-ROM von Compaq ausgeliehen, sieht genauso aus wie das von Apple. wenn ich es reinbaue, dann startet der iMac (Rev. B) nich normal, nach ca. 3 sek. kommt nur ein grauer Bildschirm und nichts passiert!
    Ich hab es mir nur reingebaut, da das originale den Geist aufgegeben hat und ein neues 260 Euro kostet (Austausch nur beim Händler!!!)
    Woran liegt das?
    Danke im voraus!
     
  2. tabi

    tabi New Member

    Hallo,

    hast Du die Einstellungen für Master/Slave beachtet?

    Grüße,

    tabi
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    wenn Du ein Austauschlaufwerk haben willst bemühe mal die Suche hier im Forum, habe den Link nicht mehr zur Hand.
    Es gibt einen Onlinehändler der die Dinger recht günstig verkauft.

    Ansonsten kann das PC/Notebook Laufwerk nicht funktionieren, da die iMac Laufwerke mit Schublade und Slotin einen anderen Bus haben als die PC Modelle.

    Joern
     
  4. iStoffel

    iStoffel New Member

    Hallo Ihr beiden,
    Master/Slave habe ich beachtet (beides kein Erfolg). Was heißt eigentlich Cable Select?
    Werd mich mal nach Euren Tips umschauen (Austauschlaufwerk)
    Danke!
    iStoffel
     

Diese Seite empfehlen