Fremde CD-ROM-Laufwerke

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Onkel Alex, 5. Juni 2001.

  1. Onkel Alex

    Onkel Alex New Member

    Hat schon mal jemand geschafft, ein CD-ROM-Laufwerk eines Drittherstellers in einen beigen G3 DT einzubauen, OHNE an der Blende rumsägen zu müssen?
     
  2. herrwu

    herrwu New Member

    warum?
    hast du keine säge...?
    ;-))
    wu.
     
  3. Onkel Alex

    Onkel Alex New Member

    Es soll sogar Leute geben, die Ihre Oma zersägen, damit der Sarg besser reinpasst...
    Ernst beiseite. Das CRX160E-RP von Sonyzum Beispiel is ja nu ma im G4 serienmäßig verbaut. Vielleicht weiß jemand, ob die Firmware des Laufwerks einen Einsatz in älteren Rechnern gestattet +UND+ ob man deswegen sägen muß.
    Ich habe einen ganzen Schrank voller Sägen, Herr Lehner. o/ Jau
     
  4. ppaetz

    ppaetz New Member

    ich musste feilen ;-)) sonst gings nicht, leider.
     
  5. Onkel Alex

    Onkel Alex New Member

    Hat schon mal jemand geschafft, ein CD-ROM-Laufwerk eines Drittherstellers in einen beigen G3 DT einzubauen, OHNE an der Blende rumsägen zu müssen?
     
  6. herrwu

    herrwu New Member

    warum?
    hast du keine säge...?
    ;-))
    wu.
     
  7. Onkel Alex

    Onkel Alex New Member

    Es soll sogar Leute geben, die Ihre Oma zersägen, damit der Sarg besser reinpasst...
    Ernst beiseite. Das CRX160E-RP von Sonyzum Beispiel is ja nu ma im G4 serienmäßig verbaut. Vielleicht weiß jemand, ob die Firmware des Laufwerks einen Einsatz in älteren Rechnern gestattet +UND+ ob man deswegen sägen muß.
    Ich habe einen ganzen Schrank voller Sägen, Herr Lehner. o/ Jau
     
  8. ppaetz

    ppaetz New Member

    ich musste feilen ;-)) sonst gings nicht, leider.
     

Diese Seite empfehlen