fremdes netzwerk gefunden

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SRALPH, 23. April 2003.

  1. Achmed

    Achmed New Member

    - Setz einen edonkey auf und sauge was das Zeugs hält.
    - Klaue alle Daten und erpresse die Firma. Drohe mit Presse
    - Lösche alle Daten

    Setz dich danach ins Ausland ab.
     
  2. SRALPH

    SRALPH New Member

    erstmal muss ich wissen, wen ich anreden muss, will ja nicht so schnell ins ausland, denn mit zwei kindern ist dies bissl schwierig :))

    RALPH
     
  3. SRALPH

    SRALPH New Member

    ich habe überraschend bei mir zu hause ein netzwerk gefunden, aber leider weiss ich nicht, wem es gehört.

    deswegen meine frage: wie bekomme ich den admin dieses netzwerkes heraus?

    RALPH
     
  4. sevenm

    sevenm New Member

    wie findet man denn ein netzwerk? über airport?
     
  5. Achmed

    Achmed New Member

    Wenns ein Netzteil gewesen wäre dann hätte es mir gehört.
    Komisch,
    heutzutage liegen Sachen zuhause rum.

    Mach doch mal einen tcpdump.
     
  6. SRALPH

    SRALPH New Member

    ja und ...?
     
  7. SRALPH

    SRALPH New Member

    nicht netzteil, sondern netzwerk :))
     
  8. philoact

    philoact New Member

    sevenm: Auf gehe zu klicken und dann: Mit Server verbinden ;-) so einfach ist die Mac welt ;-)
     
  9. SRALPH

    SRALPH New Member

    und was kann ich machen?
     
  10. shift_f7

    shift_f7 New Member

    kismac oder so sucht du unter versiontracker.com und du wirst finden ;-)

    gruß shift_f7
     
  11. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    SO lernt man Leute kennen! ;-)
     
  12. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Sach mal genau wo!

    Dann kommen wir alle vorbei & machen im Garten ne Grillparty mit iBooks & surfen ein wenig!

    Ach, Du musst auch dieses Airportzeichen für HotSpots an die Türe malen!

    BB
     
  13. SRALPH

    SRALPH New Member

    du wohnst zu weit weg für diese gartenparty :))

    RALPH

    p.s. aber schöner gedanke
     
  14. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    Ich habe auch einen Nachbar, der ein offenes Netzwerk hat. Über Apfel-K konnte ich sogar sehen, dass er einen XServe benutzt :)

    Hab ja dem Blingsblongs gesagt, er soll mal durchs Nordend cruisen und suchen ;-)
     
  15. deep_purple

    deep_purple New Member

    Also ich an Deiner Stelle hätte es aufs Fundamt gebracht.

    Handelt es sich hierbei um ein klassisches Netz, für den Transport am Besten aufrollen, bei einem Funknetzwerk würde ich es in ein sauber ausgewaschenes Gurken-Glas füllen. Der oder die Bedienstete beim Fundamt wird es Dir danken.
     
  16. SRALPH

    SRALPH New Member

    wie mit apfel-k info's herein geholt?

    kannst mir ja per mail antworten.

    RALPH
     
  17. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    naja, eben apfel-k (mit Server verbinden) und dann hab ich eben alle seine Rechner im Netzerk gesehen. so 3 oder 4 Stück, und einer hiess eben XServe. Wenigstens die waren passwortgeschützt, nicht aber sein Drahtlosnetz, ziemlich unvorsichtig finde ich.
    Das ist nämlich eine kleine Firma von gegenüber, vermute ich.

    Ich muss da mal klingeln und das melden ;-)
     
  18. teorema67

    teorema67 New Member

    >Ich habe auch einen Nachbar, der ein offenes Netzwerk hat. Über Apfel-K konnte ich sogar sehen, dass er einen XServe benutzt :)

    "Und ich sach den Jungs immer, Jungs sach ich, so ein Kabel ist Gold wert... Man muss sehr nahe kommen, um zu hören, was drinnen ist..." (einem Corning-Mitarbeiter zugeschrieben)
     
  19. SRALPH

    SRALPH New Member

  20. SRALPH

    SRALPH New Member

    werde ich mal austesten müssen :)
     

Diese Seite empfehlen