frisches 10.1.5 seeehhhhr langsam

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Tannenbaum, 11. Juli 2002.

  1. Tannenbaum

    Tannenbaum New Member

    hilfe!!!

    ich habe mein powerbook g4 mit os X komplett neu aufgesetzt und mir dadurch einen geschwindigkeitsgewinn so wie neue ordnung erhofft... aber dem ist nicht so..... alles ist sehr langsam, beim starten verweilt er ca. 4min bei dem grauen hintergrund mit dem kleinen mac....
    kann es daran liegen, dass ich nicht das mac sondern das unix file system bei der installation gewählt habe???

    weiss jemand rat, ich wäre wirklich froh... in dem zustand ist nämlich nix mit arbeiten

    merci, tannenbaum
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Dann installiere nichts weiter und initalisiere die Platte noch mal mit HFS+, denn UFS ist sehr langsam, viele Programme laufen nicht und Classic erst recht nicht.

    Joern
     
  3. Kate

    Kate New Member

    Menschmeier, lies doch mal einer was Apple schreibt: HFS+ soll man nehmen und nicht UFS!!

    Sorry, aber UFS geht anscheinend nicht auf allen Maschinen gut, Apple empfiehlt "dringend" HFS+ und rät von UFS ab! Anscheinend genau wegen der Probleme, die du jetzt hast.

    UFS kann keine Icons und keine Packages, so dass z.B. der Finder erhebliche Probleme hat und alles chaotisch und langsam wird.

    Wenn du kein GUI Programme hast und nur im Terminal Sachen machen willst sollte es jedoch gehen.
     
  4. Tannenbaum

    Tannenbaum New Member

    genau deshalb hab ich ja nen mac ;-) .... ne, vielen dank .. ich dachte mir schon, dass es was mit dem zu tun haben könnte... wollte aber trotzdem lieber mal nachfrage, bevor ich wieder neu installiere....

    kann mir irgendjemand ein gutes partitionierungsprogramm empfehlen... ich kenn mich da beim mac gar nicht aus...... ich kenn nur PartitionMagic für PC..

    tannenbaum
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Apples Laufwerke konfigurieren oder FWB Harddisk Toolkit !
     
  6. Tannenbaum

    Tannenbaum New Member

    " Apples Laufwerke konfigurieren " ????????????????????????????????
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ist im Ordner "Dienstprogramme" auf der 9-CD.
    Oder du startest mit der X-CD und bevor du mit der Installation beginnst, in's Menü gehen und dort "Disk Utility" auswählen. Damit kannst du deine HD partitionieren.
     
  8. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hat mir bisher immer gereicht, fand das vom FWB HDT nicht so prima vorteilhaft nur teurer.
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Ja so nennst das ja nun, vorbei die Zeit der aussagekräftigen Programmnamen.

    PS: ICh denke zwischen den Schlafanfällen immer noch.
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Denken ist immer gut! ;-)
     
  11. Tannenbaum

    Tannenbaum New Member

    hilfe!!!

    ich habe mein powerbook g4 mit os X komplett neu aufgesetzt und mir dadurch einen geschwindigkeitsgewinn so wie neue ordnung erhofft... aber dem ist nicht so..... alles ist sehr langsam, beim starten verweilt er ca. 4min bei dem grauen hintergrund mit dem kleinen mac....
    kann es daran liegen, dass ich nicht das mac sondern das unix file system bei der installation gewählt habe???

    weiss jemand rat, ich wäre wirklich froh... in dem zustand ist nämlich nix mit arbeiten

    merci, tannenbaum
     
  12. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Dann installiere nichts weiter und initalisiere die Platte noch mal mit HFS+, denn UFS ist sehr langsam, viele Programme laufen nicht und Classic erst recht nicht.

    Joern
     
  13. Kate

    Kate New Member

    Menschmeier, lies doch mal einer was Apple schreibt: HFS+ soll man nehmen und nicht UFS!!

    Sorry, aber UFS geht anscheinend nicht auf allen Maschinen gut, Apple empfiehlt "dringend" HFS+ und rät von UFS ab! Anscheinend genau wegen der Probleme, die du jetzt hast.

    UFS kann keine Icons und keine Packages, so dass z.B. der Finder erhebliche Probleme hat und alles chaotisch und langsam wird.

    Wenn du kein GUI Programme hast und nur im Terminal Sachen machen willst sollte es jedoch gehen.
     
  14. Tannenbaum

    Tannenbaum New Member

    genau deshalb hab ich ja nen mac ;-) .... ne, vielen dank .. ich dachte mir schon, dass es was mit dem zu tun haben könnte... wollte aber trotzdem lieber mal nachfrage, bevor ich wieder neu installiere....

    kann mir irgendjemand ein gutes partitionierungsprogramm empfehlen... ich kenn mich da beim mac gar nicht aus...... ich kenn nur PartitionMagic für PC..

    tannenbaum
     
  15. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Apples Laufwerke konfigurieren oder FWB Harddisk Toolkit !
     
  16. Tannenbaum

    Tannenbaum New Member

    " Apples Laufwerke konfigurieren " ????????????????????????????????
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ist im Ordner "Dienstprogramme" auf der 9-CD.
    Oder du startest mit der X-CD und bevor du mit der Installation beginnst, in's Menü gehen und dort "Disk Utility" auswählen. Damit kannst du deine HD partitionieren.
     
  18. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hat mir bisher immer gereicht, fand das vom FWB HDT nicht so prima vorteilhaft nur teurer.
     
  19. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Ja so nennst das ja nun, vorbei die Zeit der aussagekräftigen Programmnamen.

    PS: ICh denke zwischen den Schlafanfällen immer noch.
     
  20. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Denken ist immer gut! ;-)
     

Diese Seite empfehlen