FritzBox 7170 und Drucker HP 930C

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von JuliaB, 31. März 2006.

  1. JuliaB

    JuliaB New Member

    Guten Morgen!

    Gestern angekommen und Telefonie klappt einwandfrei!

    Nur mit dem Drucker stimmt was nicht. Bis gestern druckte er ganz normal am iMac, am PB und, wenn er am iMac hing, konnte ich über Funk und Printersharing auch mit dem PB drauf zugreifen.

    Heute stöpselte ich ihn nun an die Fritzbox, dort wurde er nicht erkannt, "Kein Drucker angeschlossen"....
    Versuchte ihn trotzdem über seine IP-Adresse (192......) anzusprechen, wie hier im thread von Clemens1 beschrieben, ging auch nicht.

    Schloss ihn wieder an den iMac an, er druckte nicht, auch nicht am PB. Schaute mal im SystemProfiler nach, er wurde nirgends mehr erkannt, auf beiden Computern nicht, an beiden USB-Anschlüssen...

    Nahm mein USB-Kabel vom Scanner, kein Erfolg, weder an der Fritzbox, auch an keinem Computer!

    Drucker just im Augenblick des Wechsels kaputtgegangen???? (Schlimm wäre es nicht, liebäugelte sowieso mit dem Pixma 4200....)

    Habe dann mal meinen shuffle an die Fritzbox gesteckt, sollte dort doch als Massenspeicher erkannt werden, wird er aber nicht, angeblich ist nichts angeschlossen. Kaputt ist er jedenfalls nicht, anschliessend wurde er am PB ohne weiteres erkannt, als Musikspeicher und er erschien auch als Datenspeicher auf dem Desktop.

    Komisch, an der Box wird kein USB-Gerät erkannt. Kann die mir den Drucker zerschossen haben?? Aber dann wieder den iPod in Frieden gelassen haben???

    Was habe ich falsch gemacht oder übersehen?? Bestimmt was ganz Einfaches!?
     

Diese Seite empfehlen