Fritzbox

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Miller, 5. Januar 2006.

  1. Miller

    Miller New Member

    Hallo!!! Ich ne drigende frage ich hab mir 1&1 DSL bestellt und habe die fritzbox bekommen. Dort ist auch eine Instalations CD mitbei aber nur für windows.... Wie kann ich das jetzt instalieren???
     
  2. Jennes

    Jennes New Member

    das musste ich leider mit nem Windows Laptop erledigen ;)
    Ich fürchte fast, da geht kein Weg dran vorbei...
     
  3. Miller

    Miller New Member

    das ja scheiße .... wirklich keine anerde wahl
     
  4. Looooser

    Looooser New Member

    Alles kein Problem!
    Du findest unter "Systemeinstellungen" das Icon "Netzwerk". Unter Ethernet paßt Du Deinen Mac so an das er im gleichen Adressbereich ist wie die Fritzbox, welche Du über ein Patchkabel (liegt bei) mit dem Mac verbindest.

    Unter DNS-Server trägst Du die Adresse des Routers ein (weiß jetzt nicht welche aber z.B. 192.165.176.1) hinten steht meißt eine "1" das ist oft die des Routers.
    Die Info welche IP der Router hat bekommst Du von einem Beipackzettel des Routers, da ist so ein zweiseitiger Zettel bei)

    DHCP heißt das Dein Mac die IP vom Router bekommt (könnte also z.B. 192.165.176.2 oder hinten 3, oder 250 sein)
    Die ersten 3 Zweierstellen (192.165.176.) müssen gleich sein und die letzte darf NICHT gleich sein!

    Wenn Du eine IP vom Router bekommen hast, dann kannst Du mit Safari den Router "anrufen" indem du als URL 192.165.176.1 eintippst.
    und schon hast Du Zugang zur Webobefläche Deines Routers!

    Von hieraus gibst Du die Zugangsdaten ein mit denen Dein Router sich beim Knotenpunkt im Internet anmeldet.

    Und alles wird gut =)

    Denk bitte noch dran eine Firewall auf Deinem Mac zu installieren zum Beispiel LittleSnitch das findest Du hier:
    http://www.obdev.at/products/littlesnitch/index.html
     
  5. Miller

    Miller New Member

    dann kann ich schon fast ins DSL-Internet??? oder muss ich noch was einstellen
     
  6. Looooser

    Looooser New Member

    Also wenn Du eine Verbindung mit dem Router hast, dann liegt es nur noch an Deinem Anbieter, die Daten hat man schnell eingetragen... (mit "es liegt an Deinem Anbieter" meine ich das ich schon alles erlebt habe, von Leitung noch nicht geschaltet bis defekte Harware bei denen)

    Hab bei mir nicht auf DHCP gestellt sondern meine IP´s selber eingetragen beim Rechner und bei Router, dann sieht es so aus.
     

    Anhänge:

  7. Chriss

    Chriss New Member

    nicht nur fast, sondern ganz sicher - allerdings nicht so wie oben beschrieben ... grmpf.
    Geh mal bitte über die Forumssuche hier, dann findste mustergültige Anleitungen, das mag ich nun nicht noch mal alles neu hier reinschreiben ... (btw: IP = 192.168.178.1)
     
  8. Looooser

    Looooser New Member

    @Chriss: öh was ist denn falsch daran? Hab ich bei 2 Rechnern so gemacht!
     
  9. dotcom

    dotcom New Member

    Systemeinstellungen -> Netzwerk ->Umgebung automatisch

    und

    Safari 192.168.178.1 eingeben

    Zugangsdaten eintragen
     
  10. DSLUser262

    DSLUser262 Member


    "Automatisch" heißt nichts, dotcom.
    Man kann bei "Automatisch" auch schon Einstellungen hinterlegen.
     
  11. Looooser

    Looooser New Member

    Das ist doch alles das gleiche! ;)
    Das was ich beschrieben hab ist so wie ich es gemacht habe, da ich nicht gerne DHCP an habe, weil ich in meinem Netzwerk gerne selber die IP-Adressen verteile.
    Die CD braucht man NULL die hab ich auch nicht beim PC installiert, da ist nur Zeug drauf, was den Rechner lahm macht (zum Glück läuft die nicht auf apple *gg*).

    Wichtig ist nur das Router und Mac ein einer Gruppe sind (also Verbindung über´s Netzwerk) und der Rest ist egal.

    Achte bitte darauf das Du eine neue Firmware auf den Router installierst und das Du keine Ports freischaltest, das erhöht die Sicherheit Deines Netzwerkes.
     
  12. Oliver243

    Oliver243 New Member

    Bei mir war das relativ einfach. Browser aufrufen. "Fritz.box" oben als Adresse eingeben und schon bist Du im Deiner FritzBox. Dann kannst Du sie konfigurieren. Die CD habe ich nicht gebraucht.
     

Diese Seite empfehlen