1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Frühjahrsputz im MAC!?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von romamon, 25. Januar 2003.

  1. romamon

    romamon New Member

    Servus,
    Mein G3 BW ist innen drinn sowas von verdreckt bzw. staubig...
    nicht das einer meint ich misshandle das arme ding... das hat sich über die Jahre so in ihm angesammelt! ;)
    so langsam hab ich Angst das mein MAC unter der Staub und Drecklast größeren Schaden nimmt...

    Hmmm... wie mach ich ihn nun am besten innen sauer? Gibbet da spezielle Renigungstücher oder ähnliches? Kann man da mit ne Feuchten Lappen dran?

    Wie nun?
     
  2. Jansen

    Jansen New Member

    Hm, also ich gehe solche Aktionen vielleicht etwas rabiat an: G4 aufklappen, Staubsauger anschmeissen, und alles lose durch den Rüssel... funktioniert aber prima.
     
  3. sevenm

    sevenm New Member

    seite aufklappen, staubsauger reinhalten (möglichst nirgends anstossen) und fertig.

    Seven

    (feuchter lappen dürfte eine schlechte idee sein)
     
  4. RaMa

    RaMa New Member

    aufmachen
    kübel wasser* rein
    zumachen
    fertig

    *unter umständen mit reinigungsmittel apfelgeruch...

    ra.ma.
     
  5. Aschie

    Aschie New Member

    ... aber vorher Hauptsicherung rausdrehen! ;-)
     
  6. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....gute Idee! Spart er sich das Auswringen, um einen einen feuchten Lappen zu bekommen :)
     
  7. dotcom

    dotcom New Member

    Euer Thema ist ansteckend.
    Ich habe heute den Mac ausgeschaltet, alle Kabelabgesteckt und liebevoll geputzt.

    Wie er sich freut, der kleine.
     
  8. spock

    spock Active Member

    - an die Tanke fahren, 1,-¬ Münzen holen und dann ab zum Dampfstrahler....

    Allergiker sollten den Rechner dann noch sterilisieren lassen - grosse Kliniken haben entsprechende Autoklaven, einfach mal fragen......
     
  9. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Den Mac öffnen, Vollintegralschutzhelm aufsetzen, hinter der Sturmbarriere Platz nehmen, per Fernauslöser maidens Brüllwürfel starten - fertig! :)
     
  10. raketenkopf

    raketenkopf New Member

    der siemens ofen meiner eltern hat ne reiniigungsfunktion....der heizt sich auf so 600 grad auf und damit wird alles zu asche da drinnen.....der schliesst dann auch bei über 400 grad selbst ab....

    einfach mac rein....ne nacht ausbrennnnnnen und dann einmal auf den kopf stellen das alles was nicht verdampft is rausfällt....

    und damit erspart man sich das autoklavieren.....nur milzbrandsporen könnten noch übrig bleiben wenn du pech hasch......

    aber nicht sichtbar
     
  11. romamon

    romamon New Member

    Servus,
    Mein G3 BW ist innen drinn sowas von verdreckt bzw. staubig...
    nicht das einer meint ich misshandle das arme ding... das hat sich über die Jahre so in ihm angesammelt! ;)
    so langsam hab ich Angst das mein MAC unter der Staub und Drecklast größeren Schaden nimmt...

    Hmmm... wie mach ich ihn nun am besten innen sauer? Gibbet da spezielle Renigungstücher oder ähnliches? Kann man da mit ne Feuchten Lappen dran?

    Wie nun?
     
  12. Jansen

    Jansen New Member

    Hm, also ich gehe solche Aktionen vielleicht etwas rabiat an: G4 aufklappen, Staubsauger anschmeissen, und alles lose durch den Rüssel... funktioniert aber prima.
     
  13. sevenm

    sevenm New Member

    seite aufklappen, staubsauger reinhalten (möglichst nirgends anstossen) und fertig.

    Seven

    (feuchter lappen dürfte eine schlechte idee sein)
     
  14. RaMa

    RaMa New Member

    aufmachen
    kübel wasser* rein
    zumachen
    fertig

    *unter umständen mit reinigungsmittel apfelgeruch...

    ra.ma.
     
  15. Aschie

    Aschie New Member

    ... aber vorher Hauptsicherung rausdrehen! ;-)
     
  16. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....gute Idee! Spart er sich das Auswringen, um einen einen feuchten Lappen zu bekommen :)
     
  17. dotcom

    dotcom New Member

    Euer Thema ist ansteckend.
    Ich habe heute den Mac ausgeschaltet, alle Kabelabgesteckt und liebevoll geputzt.

    Wie er sich freut, der kleine.
     
  18. spock

    spock Active Member

    - an die Tanke fahren, 1,-¬ Münzen holen und dann ab zum Dampfstrahler....

    Allergiker sollten den Rechner dann noch sterilisieren lassen - grosse Kliniken haben entsprechende Autoklaven, einfach mal fragen......
     
  19. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Den Mac öffnen, Vollintegralschutzhelm aufsetzen, hinter der Sturmbarriere Platz nehmen, per Fernauslöser maidens Brüllwürfel starten - fertig! :)
     
  20. raketenkopf

    raketenkopf New Member

    der siemens ofen meiner eltern hat ne reiniigungsfunktion....der heizt sich auf so 600 grad auf und damit wird alles zu asche da drinnen.....der schliesst dann auch bei über 400 grad selbst ab....

    einfach mac rein....ne nacht ausbrennnnnnen und dann einmal auf den kopf stellen das alles was nicht verdampft is rausfällt....

    und damit erspart man sich das autoklavieren.....nur milzbrandsporen könnten noch übrig bleiben wenn du pech hasch......

    aber nicht sichtbar
     

Diese Seite empfehlen