ftp & lange Dateinamen & Linux install

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von CosmicAlien, 2. August 2002.

  1. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Hi,

    ich habe mir Suse8 komplett auf die Mac Platte gesogen. Nun will ich das übers Ethernet auf einem anderen Rechner installieren. Da ich mehrfach installiere kann ich nicht jedesmal 3-4gig über DSL saugen, dauert zu lange.

    Neuer Rechner (PeeZeh, weil billiger LinuxServer) bootet fein und findet über ftp auch brav meinen freigegebenen Suse Ordner auf dem Mac.
    Bei der Installation findet er aber manche Dateien nicht, obwohl die alle vorhanden sind.

    Offenbar hat der Mac streß über ftp wenn der Dateiname über eine bestimmte Zeichenlänge hinausgeht. Kann das sein ? Kanns mir nicht anders erklären. Die Namen werden auf dem Mac korrekt angezeigt, aber sind über ftp (Suse Installer) auf dem PC nicht zu finden. Die Namen sind so knapp über 30 Zeichen lang, also nicht sehr lang.
    Wie gesagt, nur einige datein fehlen angeblich.

    Hülfe !

    Tobias
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Hi,

    ich habe mir Suse8 komplett auf die Mac Platte gesogen. Nun will ich das übers Ethernet auf einem anderen Rechner installieren. Da ich mehrfach installiere kann ich nicht jedesmal 3-4gig über DSL saugen, dauert zu lange.

    Neuer Rechner (PeeZeh, weil billiger LinuxServer) bootet fein und findet über ftp auch brav meinen freigegebenen Suse Ordner auf dem Mac.
    Bei der Installation findet er aber manche Dateien nicht, obwohl die alle vorhanden sind.

    Offenbar hat der Mac streß über ftp wenn der Dateiname über eine bestimmte Zeichenlänge hinausgeht. Kann das sein ? Kanns mir nicht anders erklären. Die Namen werden auf dem Mac korrekt angezeigt, aber sind über ftp (Suse Installer) auf dem PC nicht zu finden. Die Namen sind so knapp über 30 Zeichen lang, also nicht sehr lang.
    Wie gesagt, nur einige datein fehlen angeblich.

    Hülfe !

    Tobias
     

Diese Seite empfehlen