FTP Server aufsetzen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Soundbwoy, 23. November 2005.

  1. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    Hallo,

    ich möchte in unserer kleinen Agentur als ISDN (Leonardo) Alternative einen kleinen FTP-Server aufsetzen. Dafür will ich einen nicht mehr benutzten G4 unter OS X 10.4.3 benutzen den ich zu diesem Zweck in unserer Netzwerk hänge damit jeder Mitarbeiter schnell mal für einen Kunden was reinlegen kann ohne die Sachen erst per FTP hochladen zu müssen.

    Von draussen über FTP sollen sowohl Kunden als auch Zulieferer die Möglichkeit haben runter- bzw. hochzuladen. Dafür müsste man im Router ja nur einstellen das Port 21 auf die IP-Adresse des Rechners weitergereicht wird.

    Bei dem in OS X implementierten FTP-Server kann man ja (zumindest über das GUI) gar nichts einstellen. Das heißt es wird wahrscheinlich nur für einen User sein Home-Verzeichnis freigegeben. Das ist ja sehr bescheiden und für den Zweck nicht so komfortabel. Denn man will ja für verschiedene Kunden verschiedene Freigaben haben.

    Deshalb nun zu meiner Frage:
    Muss ich nun für jede Freigabe einen MAC OS X Benutzer anlegen?
    Oder kennt jemand einen leicht zu administrierenden FTP Server für wenig Geld?

    Vielen Dank …
     
  2. amschel

    amschel New Member

  3. amschel

    amschel New Member

  4. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    Danke für die Links. Auf DynDNS bin ich allerdings nicht angewiesen, da wir eine statische IP-Adresse haben …
     

Diese Seite empfehlen