FTP über den finder

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pm-24.de, 30. Dezember 2002.

  1. pm-24.de

    pm-24.de New Member

    moin,

    es gibt bei jaguar im finder im menü "gehe zu..." / "mit server verbinden..." . wenn man diesen netztwerk browser aufruft kann man dieses programm als ftp verwenden.

    aber wie mache ich das?

    ich habe schon alles ausprobiert mit ftp://ftp...... usw.

    kann es vielleicht an strato liegen das er sich nicht mit mein server verbindet!?- denn wenn er verbindet fragt er mich zwar nach benutzer und kennwort, aber das wars dann auch- mehr kommt nicht! wiederum bei andern server geht es wie erste sahne mit dem verbinden server. liegt sicherlich an strato, oder!?
     
  2. Clemens1

    Clemens1 New Member

    moin,

    von dem ftp Gedöns über den Finder würde ich erstmal die Finger lassen. Wenn man es einmal schafft, sich bei einem Server anzumelden und ihn im Finder zu mounten, dann kann man sich nicht einfach abmelden, indem man das (Netzwerk)Volumen unmountet (z.B. auf den Papierkorb zieht). Das Volumen ist dann zwar weg, aber auf dem ftp-Server ist man immernoch "eingeloged". Als ich das Limit eines Servers an Verbindungen überschritten hatte, kam ich auch nicht mehr rein. Erst nach dem mich der entsprechende Admin "geckickt" hatte, war es wieder möglich.
    Auch werden Fehlermeldungen nicht oder nur unzureichend angezeigt.
    Ich kann da nur auf das Terminal verweisen, dort klappt nämlich ftp ausgezeichnet und man bekommt auch mit, wenn dem Server z.B. die eigene Netzwerkkarte nicht passt.
    Oder man weicht wieder auf Software von Drittherstellern aus.

    Gruß
    Clemens
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    habe das gleiche Problem , aber inzwischen nutze ich den Net Finder als FTP Client und das ist dann Finder aehnlich.
    War ja beim Stratopaket dabei und fuer X die Version ist auch trotz der Shareware Nervemeldung in Ordnung.
    Das groesste Problem an der Geschichte Finder und Strato ist das sie kein WebDAV unterstuetzen wie z.B. die Apple iDisk.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen