ftp - zugriffsrechte, ordner, etc?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kitkat, 16. Februar 2005.

  1. Kitkat

    Kitkat New Member

    hallo,
    leider hat die suche zu meiner frage nicht ergeben, deshalb wende ich mich mal an die runde:

    ich möchte, dass ein freund (windows, aber ist ja egal) via ftp auf ausgewählte dateien auf meinen computer zugreifen kann. also hab ich folgendes gemacht:

    1) im netgear-router portforwarding 20-21
    2) ftp-sharing in den systemeinstellungen aktiviert
    3) einen benutzer für ihn eingerichtet

    hab mich dann mit seinem account, sogar von einer windows-maschine, via ftp eingeloggt, was kein problem ist. beim einloggen über ftp wird sein user-ordner, also mit desktop, documents, library etc. angezeigt. volumes (festplatten) etc. dagegen nicht

    daher: wie jetzt den datenaustausch vernünftig organisieren? er soll zugriff auf einen ordner mit ungefähr 500 unterordnern erhalten, den ich auf meiner 2. festplatte habe; umgekehrt soll er mir dateien raufladen können (den ordner dazu würd ich extra definieren). die einzige möglichkeit zum datenaustausch sehe ich aber nur, indem ich in seinem "public"/öffentlich-ordner etwas in der dropbox deponiere bzw. er in meinem. wobei windows natürlich keine aliase erkennt dh ich alle dateien rüberschaufeln müsste (20 gigs!) das ist doch mühsam. gibts es keine möglichkeit, zu sagen, user xy darf genau auf den ordner zugreifen?

    danke für tipps!
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

  3. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    @Macci

    Ich habe immer gemeint, SharePoints gehe nur mit Filesharing. Funktioniert es auch für den FTP Server?

    @Kitkat

    Maccis vorschlag könnte dein Problem auch lösen. Vermutlich sogar besser! Du müsstest allerdings Filesharing und Windows Sharing anstelle fon FTP freigeben.

    Gruss GU
     
  4. Kitkat

    Kitkat New Member

    danke! geht das auch für fpt oder nur für apple file server?
     
  5. Kitkat

    Kitkat New Member

    aha ok jetzt hab ich deine antwort vorweggenommen :)
    hm braucht er da dann einen anderen client oder wie?
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Nö, er braucht gar keinen Client, da der freigegebene Ordner als Netzlaufwerk erscheinen müsste ;)
    Die Verbindung wird über den Samba-Server von X hergestellt.
     
  7. Kitkat

    Kitkat New Member

    na, dann werd ich mich mal damit spielen. ich find das allerdings ziemlich schnöde von apple, dass sie das so einschränken. ein paar mehr optionen beim einrichten des filesharings wären schon okay, meiner meinung nach. überhaupt find ich das ganze zugriff etc management irgendwie nicht optimal gelöst. aber das gehört ja nun nicht hierher :)
     
  8. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    @Kitkat

    Unter Windows ein Laufwerk mounten. Unter Ordner eingeben:

    \\Deine.IP.Adrresse\FreigabeOrdner

    Natürlich den gewünscheten Usernamen und das erforderliche Passwort nicht vergessen!

    Gruss GU
     
  9. Kitkat

    Kitkat New Member

    noch eine frage: wäre eine alternative dazu, ein ftp-server-programm zu verwenden?
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    Was ist denn so schwierig daran, wenn der Mac dem Win schon mit smb entgegenkommt?
    Könnt ihr nur ftp?
    Ansonsten hätte der Mac noch apache und verschiedene andere Protokolle zu bieten, darunter auch ftp, aber die einfachste Möglichkeit ist nunmal direkt über Samba :D
     
  11. Kitkat

    Kitkat New Member

    nein nein gar nicht schwierig. nur auf der psychologischen ebene. ihr kennt das doch - windows-user können so herablassend sein. "wieso geht das nicht einfach mit ftp bei apple? wieso nicht hä? bei mir geht das (ja, mit einem serverprogramm, anm.) und ich dachte das ist ein unixsystem? da kann man doch verzeichnisse einfach freischalten? achso ihr applesuser braucht immer ein gui, hahaha" blablabla (und das von jemanden, dessen pc seit monaten alle 23 minuten abstürzt, und er kommt nicht drauf, warum... :-D
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    Klar, um Himmels willen - dafür braucht man eine Maus???

    :D
     

Diese Seite empfehlen