Fühle mich von Apple verarscht...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmercy, 9. Oktober 2001.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    ...na ist doch wahr!
    Wollte Authoring Support in deutsch über Software aktualisieren  angeblich kein Software Update notwendig! OK, soll ja angeblich auf der iDisk liegen  also flugs bei Apple Account einrichten und von da holen...
    IDisk Installer gesaugt, doppelklick und... toll, nix passiert, lande wieder auf der iDisk-Installerseite. Nachdem ich das 5 mal durchexerziert habe, dachte ich mir, schalt doch mal Scripting ein und siehe da: jetzt gehts (kleiner Hinweis auf der Seite, daß Scripting aktiviert sein muß wäre schon sinnvoll!). Hab mich ordnungsgemäß angemeldet (Land: Germany) und dann die iDisk gemountet, Authoring Support auf die HD kopiert und siehe da: US-English Version! Läßt sich natürlich nicht installieren...
    Wie soll denn ein normaler Mensch an die deutsche Version kommen? Wo gibts die? Brauche ich um mit Retrospect vom iBook CD-RW BackUp zu machen.
    Alternativ könnte man mit Tomeviewer die US-Version installieren, aber ich hätte halt gerne die deutsche, angeblich erhältliche Version. Weiß jemand Rat? Danke!
     
  2. kaihawaii

    kaihawaii New Member

    Kann deine Aufregung verstehen, mir ging es genauso.
    Ich denke, die Meldung war eine Ente, die deutsche Version ist eben noch nicht erhältlich.
     
  3. quick

    quick New Member

    "Update für Apple Authoring Support 1.1.3 auch in deutsch erhältlich
    Bereits vor einigen Tagen hat Apple ein Update auf die Version 1.1.3 des Authoring Supports zum Download zur Verfügung gestellt. Das Update stellt die Unterstützung zu weiteren CD-Brennern von Drittherstellern für Programme wie iTunes oder DiscBurner zur Verfügung. Außerdem können nach dem Update Backup Programme wie Dantz Retrospect auf die internen Brenner der aktuellen Macs zugreifen. Das 2,3 MB große Update nun auch über das Kontrollfeld "Software aktualisieren" unter Mac OS 9 in einer deutschen Version erhältlich."

    http://www.macnews.de/index.shtml
     
  4. macmercy

    macmercy New Member

    Herzallerliebst! So weit war ich vorgestern auch schon! Dann teste doch mal ob's funktioniert. MacNews kann ja viel schreiben - aber klappen tuts trotzdem nicht!
     
  5. quick

    quick New Member

    bei mir funktioniert es (Authoring Support 1.1.3)
    nur ich arbeite mit dem englischen mac os... kann leider das deutsche nicht testen.
     
  6. wwieland

    wwieland New Member

    s zu brennen und zuallerletzt auch mit iTunes und DiskBurner Audio CD's zu brennen! Hab echt gestaunt.
    Gruss
    Walter
     
  7. macmercy

    macmercy New Member

    ...na ist doch wahr!
    Wollte Authoring Support in deutsch über Software aktualisieren  angeblich kein Software Update notwendig! OK, soll ja angeblich auf der iDisk liegen  also flugs bei Apple Account einrichten und von da holen...
    IDisk Installer gesaugt, doppelklick und... toll, nix passiert, lande wieder auf der iDisk-Installerseite. Nachdem ich das 5 mal durchexerziert habe, dachte ich mir, schalt doch mal Scripting ein und siehe da: jetzt gehts (kleiner Hinweis auf der Seite, daß Scripting aktiviert sein muß wäre schon sinnvoll!). Hab mich ordnungsgemäß angemeldet (Land: Germany) und dann die iDisk gemountet, Authoring Support auf die HD kopiert und siehe da: US-English Version! Läßt sich natürlich nicht installieren...
    Wie soll denn ein normaler Mensch an die deutsche Version kommen? Wo gibts die? Brauche ich um mit Retrospect vom iBook CD-RW BackUp zu machen.
    Alternativ könnte man mit Tomeviewer die US-Version installieren, aber ich hätte halt gerne die deutsche, angeblich erhältliche Version. Weiß jemand Rat? Danke!
     
  8. kaihawaii

    kaihawaii New Member

    Kann deine Aufregung verstehen, mir ging es genauso.
    Ich denke, die Meldung war eine Ente, die deutsche Version ist eben noch nicht erhältlich.
     
  9. quick

    quick New Member

    "Update für Apple Authoring Support 1.1.3 auch in deutsch erhältlich
    Bereits vor einigen Tagen hat Apple ein Update auf die Version 1.1.3 des Authoring Supports zum Download zur Verfügung gestellt. Das Update stellt die Unterstützung zu weiteren CD-Brennern von Drittherstellern für Programme wie iTunes oder DiscBurner zur Verfügung. Außerdem können nach dem Update Backup Programme wie Dantz Retrospect auf die internen Brenner der aktuellen Macs zugreifen. Das 2,3 MB große Update nun auch über das Kontrollfeld "Software aktualisieren" unter Mac OS 9 in einer deutschen Version erhältlich."

    http://www.macnews.de/index.shtml
     
  10. macmercy

    macmercy New Member

    Herzallerliebst! So weit war ich vorgestern auch schon! Dann teste doch mal ob's funktioniert. MacNews kann ja viel schreiben - aber klappen tuts trotzdem nicht!
     
  11. quick

    quick New Member

    bei mir funktioniert es (Authoring Support 1.1.3)
    nur ich arbeite mit dem englischen mac os... kann leider das deutsche nicht testen.
     
  12. wwieland

    wwieland New Member

    s zu brennen und zuallerletzt auch mit iTunes und DiskBurner Audio CD's zu brennen! Hab echt gestaunt.
    Gruss
    Walter
     

Diese Seite empfehlen