Fünf Tasten Maus unter OS X

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Koelsch, 23. März 2004.

  1. Koelsch

    Koelsch New Member

    Tach Ihrs,

    ich bin neu hier :)
    Ich habe seit einer Woche nen 15" iMac und bin mehr als begeistert von OS X. Habe schon auf 10.3.3 geupdatet und muss sagen, dass Expose mit Abstand die beste Erfindung ist, seit die Evolution den Homo Sapiens hervorgebracht hat. Naja, fast :D

    Jetzt stehe ich nur vor dem Problem, dass ich meine fünf-Tasten Microsoft Intellimouse gerne anpassen würde.

    Die Einstellungen für Expose habe ich schon gefunden, nur hatte ich bisher unter WinXP die ganz linke Maustaste als "zurück" im Browser konfiguriert und den Klick auf dem Scrollrad als Doppelklick.
    Das würde ich nun auch gerne in OS X so einstellen, kann aber auch nach ewiger Suche keine Möglichkeit finden, das irgendwo einzustellen.

    Kann mir jemand von Euch vielleicht weiterhelfen? Ich bin für jeden Hilfe dankbar.

    Schönen Gruss aus Köln,

    Koelsch
     
  2. suj

    suj sammelt pixel.

    oh ein Neuer!! ;)

    gibts für die Maus nicht nen passenden Treiber?
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

  5. Koelsch

    Koelsch New Member

    Hehe, da waren die Hände auf der Tastatur wieder schneller als das Hirn.

    Hab den entsprechenden Treiber gefunden *doh*

    Danke trotzdem für Eure schnellen Antworten heheh

    Gruss,

    Koelsch
     
  6. Gollum

    Gollum Gast

    apple pro maus kann das auch :D
     
  7. Gollum

    Gollum Gast


    coole M$ maus, fuzzt 1 a unter mac os x. tja da könnte apple sich ne scheibe von abschneiden :D
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ist mir egal, ob die "fuzzt", "funzen" wäre mir lieber :)
    Ist aber nicht wirklich der Schwerpunkt bei der Entwicklungsarbeit, die M$ leistet, oder?

    PS: das nächste Mal würde ich so eine Frage in das Softwarebrett stellen, macht mehr Sinn.
     
  9. menz

    menz New Member

    Was kann man denn mit dem Treiber so alles einstellen ? Ich hab auch so ne Multi-Button Logitech-Maus, die ich allerdings immer ohne Treiber genutzt habe.

    menz
     
  10. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Du kannst z.B. jeder Taste der Maus eine Tastenkombination oder einen Tastenanschlag zuweisen. Beispielsweise eine Taste für die Expose-Funktion, eine Taste für "FEnster schliessen" usw.
    Hängt auch vom Treiber ab, bei Microsoft kann man das für jedes Programm bestimmen, bei Logitech systemweit. Als Alternative zum Logitech-Treiber kannst DU auch die Shareware USB Overdrive nutzen, zu finden bei versiontracker.com
     
  11. Singer

    Singer Active Member

    USB Overdrive is' 'ne prime Sache - ich regle so beispielsweise mit gedrücktem scroll-Rad die Lautstärke.

    @mac_the_mighty: Der nick des Neuen - richtig sympathisch, find'ste nicht auch?

    :)
     
  12. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ja, find ich echt jut! Wir sollten mal langsam drüber nachdenken, hier einen macianischen Stammtisch zu gründen, oder? In diesem Sinne: PROST!
     
  13. turik

    turik New Member

    Ach was, das Zeugs kann man ja nicht wirklich trinken.
    Vielleicht als medikamentöse Behandlung gegen unmotivierte Heiterkeit.

    ;-)
     
  14. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Du willst sagen: leicht und bekömmlich, oder? :rolleyes:

    Naja, weil uns das eigene Zeuch auch nicht immer schmeckt weichen die meisten von uns auch gerne auf andere Biere aus. Den fehlenden Kick beim Kölsch kann man meiner Meinung nach ganz gut mit einem Bierchen im Pub beheben...

    für den Fall, daß unser lieber morty mitliest: Man kann natürlich auch so überaus clever sein und einen Mac-Stammtisch zu Karnevalszeiten in der Altstadt machen, nicht wahr? :D
     

Diese Seite empfehlen