für alle Freunde von Rot-Grün

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von BigBoogie, 15. März 2005.

  1. BigBoogie

    BigBoogie Gast

    Hier klicken wenn Ihr etwas über unsere vorbildliche Regierung und deren PKW lesen wollt.
    Aber die Wahlen sind ja nicht mehr weit...

    viele Grüße, BB
     
  2. Borbarad

    Borbarad New Member


    Oder die Merzer der Schwarzen, man was fürn schmarn.

    B
     
  3. BigBoogie

    BigBoogie Gast

    Hallo Borbarad,

    hast Du den Artikel richtig gelesen? Dann dürfte Dir nicht entgangen sein dass Rot-Grün im Jahr 2004 über zwanzig mal soviel für Fahrzeuge ausgegeben hat wie Schwarz-Gelb im Jahr 1998. Das ist kein Schmarrn, das ist die traurige Realität einer Regierung die Wasser predigt und Wein trinkt.

    viele Grüße, BB
     
  4. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Wo bleibt Macziege?

    ;)

    Ist schon erbärmlich und gut, daß es veröffentlicht wird.

    Egal, von wem Wasser gepredigt und Wein getrunken wird, es muß öffentlich gemacht werden.

    Diesmal überlege ich wirklich, ob ich noch wählen gehe.

    Macixus, gib mir doch mal ’nen Tip!

    :crazy:
     
  5. macerer

    macerer New Member

    jaja, in Bayern fahren sie alle den 3 l-Polo...
     
  6. Borbarad

    Borbarad New Member

    Stimmt vollkommends, aber irgentwie ist der Zeitpunkt doch sehr gut oder? :cool:

    B
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    "Von insgesamt 23.600 unter Rot-Grün angeschafften Neufahrzeugen tragen 9300 das Volkswagen-Logo, 4600 den Mercedes-Stern, 3600 den Opel-Blitz und 3100 das Ford-Emblem. BMW durfte immerhin 1100 Fahrzeuge beisteuern, Audi 179."


    Sorry, aber der Begriff des "Auto-Kanzlers" war doch schon bei seiner ersten Wahl bekannt. Hast du mal ausgerechnet, wieviel Fahrzeuge man 1998 für 1,6 Millionen bekommen hätte? Und könnte es sein, dass wir 1998 eine Bundestagswahl hatten und die Zahlen für 2006 ähnlich aussehen? Und wie waren die Zahlen 1995?

    :rolleyes:
     
  8. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Aber die Supernasen von der Opposition! Sorry, bin weder links noch rechts, aber was die zur Zeit verzapfen ist genauso wenig überzeugend. Schaut euch doch nur Mal Lügenbaron Koch an, wenn der kandidiert, gute Nacht. Dann lieber das kleinere Übel Gerhard.

    Da gabs doch Mal so ein schönes Lied:

    "Du wählst CDU, und darum mach ich Schluss,
    lass mich bitte bloß in Ruh, denn du redest Stuss..."
     
  9. Macziege

    Macziege New Member

    Eigentlich ist es mir völlig egal, was die für Autos fahren, aber ich habe vollstes Verständnis dafür, dass sie viel PS brauchen, da sie doch dauernd auf der Flucht vor eigenen Fehlern und den Idealen der Vergangenheit sind. Dafür sind die Autos noch viel zu langsam.
     
  10. laser

    laser New Member

    \sarkasmusmodusein\
    Da würden doch die rotgrünen – angesichts ihrer PS-Geilheit – wunderbar in unser Forum passen …
    \sarkasmusmodusaus\

    Ich glaub' aber schon, dass macziege recht hat. Und außerdem: wenn man's jetzt nicht noch auslebt – wann dann? :cool:

    *undhiermitwiederausderpolitikzurückziehundarbeit*

    Thomas
     
  11. donald105

    donald105 New Member

    Ich vermute mal, dass in den werken in wolfsburg, rüsselsheim, köln, etc. die leute nichts dagegen hatten, für ihre arbeit bezahlt zu werden.
     

Diese Seite empfehlen