für alle "old-school-iMac" Fans.....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von spock, 9. Januar 2002.

  1. spock

    spock New Member

    es gibt für den iMac Rev. a-d (also den Ultra-Klassiker) ein neues Prozessor-Upgrade von Sonnet: 500Mhz plus Firewireschnittstelle - damit kann man Ihn richtig flottmachen; bei cyberport ab Februar für 409,- Euro, direkt aus den Staaten 299,-US$;

    siehe http://www.sonnettech.com/product/harmoni_g3.html

    ´ne Menge Geld - aber für wahre Bondi-Fans und Menschen, die "Ihren iMac nicht mehr ersetzen wollen, vielleicht ganz interessant........

    Gruß, spock
     
  2. McMichael

    McMichael New Member

    @all

    bondi, bondi, bondi booooonnnndiiiiii ...

    lg iMike, der seinen bondi zwar vertickt hat (danke appleservice) aber jederzeit wieder einen aufnimmt ..
     
  3. spock

    spock New Member

    vielleicht tue ich es dieses mal - muss mal meine Amiconnections checken 299,- Dollar wären ganz ok........(409,- Euro = teuer)
     
  4. McMichael

    McMichael New Member

    @spock

    vielleicht sollte man bei der gelegenheit mal prüfen ob die connections auch ein 14er ibook ...*g*

    stimmet, die differenz doller zu euro ist eine krise. ja ja ich weis, steuern und zoll und und und.

    als bei der keynote die neuen modelle vorgestellt wurden habe ich mit meinen palm fleißig umgerechet (meine freundin war schon wahnsinig) und ich freute mich - bis ich dann auf www.apple.at die euros sah :-(

    wird also eher ein bondi als ein imac II

    lg iMike
     
  5. spock

    spock New Member

    du wirst lachen - das mit einem PB aus den USA hatte ich auch schonmal überlegt (war letztes Jahr 4Wo. da);
    allerdings hat man dann die leidige englische Tastatur und evtl. auch Garantieprobleme (theorethisch zwar nicht, aber Praxis sieht oft anders aus);
    aufgrund des hohen Dollars ist der Preisvorteil selbst "steuerfrei" die Sache z.Zt. leider kaum wert - hier gibt´s auch gute Preise, v.a. bei Auslaufmodellen;

    dieses iMac-Upgrade reizt mich allerdings schonmal wieder (ist schneller plus Firewire, also besser als Powerlogix-Upgradeprozessoren)
     

Diese Seite empfehlen